WERBUNG

Mittwoch, 4. Mai 2011

glutenfreie Wurst von Herta!


Mittlerweile kauf ich meine Wurstwaren lieber an einer Fleischtheke oder idealerweise gleich beim Metzger. Die wissen meist sehr gut Bescheid über die Inhaltsstoffe und können i.d.R. auf vorgegebenen Listen nachlesen ob Gluten (oder andere Inhaltsstoffe) enthalten sind. 

Als ich dann vor ein paar Wochen relativ spät am Abend nach Hause gekommen bin, hatte die Fleischtheke natürlich schon zu. Also bin ich zur Fertigwurst gelaufen und hab mich umgeschaut. Genau wie Rügenwalder, kennzeichnet auch Herta deren Wurstprodukte einwandfrei: "Ohne Zusatz von Gluten & Laktose." Kein langes Lesen der Inhaltsstoffe, sondern sorgloses, schnelles Einkaufen.

1 Kommentare:

Denise hat gesagt…

Jap, die Erfahrung habe ich auch schon gemacht. Ist echt klasse!

Nachdem eine Mitarbeiterin an der Fleischtheke mal nicht mehr wusste, welche Salami in der Auslage jetzt mit oder ohne Laktose ist...

Kommentar veröffentlichen