WERBUNG

Dienstag, 27. März 2012

REZEPT: glutenfreie Mozzarella Sticks


Was ist fettig, ungesund und schmeckt sau lecker? (Glutenfreie) Mozzarella Sticks sind ein absoluter Klassiker im Bereich Fingerfood. Verständlich, wer kann schon Mozzarella in Panade fritiert widerstehen? Ich rede gar nicht lang drumherum, sondern lasse die Bilder erklären. Es ist eigentlich ganz einfach: in 7 Schritten zeige ich euch wie ihr schnell und ohne große Sauerei glutenfreie Mozzarella Sticks selbermachen könnt. Die Krönung ist natürlich der Geschmack. Überzeugt euch selbst! 


Freitag, 23. März 2012

bofrost*free Rindergulasch mit Spirelli (gluten- & laktosefrei)

Wegen der Nachricht, dass es bei bofrost*free ab Mai eventuell neue glutenfreie Produkte im Sortiment geben wird, habe ich mein Archiv mal nach bisherigen bofrost*free Produkten durchsucht. Dabei musste ich feststellen, dass es aus unerklärlichen Gründen dieser Post über das glutenfreie TK Fertiggericht nie auf den Blog geschafft hat. Bis heute war ich der festen Überzeugung ich hätte den Beitrag über das Rindergulasch bereits im Sommer veröffentlicht. Anscheinend nicht und aus dem Grund gibt es erst heute meine Meinung zu dem gluten- & laktosefreien Rindergulasch mit Spirelli und Rotkohl von bofrost*free. Jetzt 10 EUR Neukundenrabatt bei Bofrost sichern.




Mittwoch, 21. März 2012

glutenfreie Produkte aus Australien (Teil 1)


Heute geht es im ReiseSpecial nicht nur endlich weiter, dieses Mal geht es richtig weit in die Ferne, nach Australien! Mein erster und einziger Australien Aufenthalt ist schon ein paar Jahre her. Nach dem Abitur hab ich für ein gutes Jahr bei einer Fluggesellschaft als Bodenpersonal im Schichtdienst gearbeitet und konnte dank Mitarbeiterrabatten für Airlineangestellte sehr günstig verreisen. Also hab ich meinen kompletten Urlaub für das ganze Jahr am Stück genommen, es waren ca. 5 Wochen, und hab eine Weltreise gemacht: Thailand, Vietnam, Kambodscha, Singapore, Australien und San Francisco. Meine Kollegen hielten mich alle für verrückt, vielleicht war es auch etwas crazy, aber es waren die schönsten 5 Wochen in dem ganzen Jahr.

Was mir von Australien bis heute in Erinnerung geblieben ist, sind die freundlichen Leute, wunderschöne Landschaften, eine entspannte Kultur und die reichliche Auswahl glutenfreier Produkte. Als mein Freund vor kurzem geschäftlich für ein paar Tage nach Australien vereisen musste bzw. durfte, war ich ziemlich traurig, dass ich nicht einfach mitfliegen konnte. Als kleines Trostpflaster hat er mir so viele glutenfreie Produkte mitgebracht wie nie zuvor, mind. einen halben Koffer und alles ist heil angekommen! Natürlich freu ich mich über jede Kleinigkeit die er mir mitbringt, aber so viele glutenfreie Produkte auf einmal schlägt fast Weihnachten und Geburtstag zusammen.

Der Anfang ist einleuchtend. Jeder der schonmal in Australien war kennt wahrscheinlich 'Tim Tums'. Jeder der sie kennt, wird jetzt wahrscheinlich das Wasser im Mund zerlaufen. Tim Tums sind wahrscheinlich eines der besten Schokokekse auf der Welt. Als ich in Australien war, hab ich noch glutenhaltig gegessen und kann dies somit beurteilen. Als ich dann gesehen hab, dass mir mein Freund u.a. glutenfreie Tim Tums mitgebracht hat, konnte ich es erst nicht glauben. Geschmacklich ähnelten die 'Double Choc Biscuits' (gluten- & laktosefrei) von macro WholeFoods dem Original von Arnott's ungemein. Genial. Thank you, it put a big smile on my face!

Dienstag, 20. März 2012

Fria Backwaren ab jetzt in Deutschland erhältlich!

Bereits am Donnerstag habe ich per eMail die gute Nachricht vom skandinavischen Hersteller Fria erhalten. Ab März werden sechs von den glutenfreien & laktosefreien  Backwaren aus dem Fria Sortiment in Deutschland erhältlich sein. Zum einen wird es die Produkte in Norddeutschland bei SENZO in Kiel und zum anderen in Süddeutschland bei QUERFOOD glutenfrei leben (im Lagerverkauf, nicht im Online-Shop) zu kaufen geben. Nachdem ich letztes Jahr auf dem WZT zum ersten Mal die Fria Produkte probiert habe und besonders vom TK Schokokuchen Kladdcaka total begeistert war (Post dazu gibt es hier) freut mich diese Nachricht umso mehr.

Folgende Fria Produkte gibt es ab jetzt in Deutschland: 
GROVA – ein Bestseller unter den glutenfreien Broten. Ein dunkler Sandwichbrot in Scheiben mit hohem Ballastgehalt, angereichert mit Leinsamen und einer Spur von Kümmel.

VITA– Weißbrot mit hohem Ballastgehalt. Der Liebling für perfekte Toaste oder Sandwichs.
LIMPAN – Eine glutenfreie Version des klassischen schwedischen hellbraunen Sandwichbrotes, mit hohem Ballastgehalt und einer Spur von Sevillaapfelsinen.

KORVBRÖD – Ein Hot-Dog-Brötchen nach schwedischer Tradition, besonders geeignet für Hot-Dogs oder Würstchen.

KANELGIFFEL – Ein Schwedischer Klassiker, typisch mit einer leckeren Zimtfüllung.
ÄPPLEMUFFINS – Mit Apfelsauce und Zimt gewürzt. Dieser Apfelmuffin ist der perfekte Snack. Wärmen Sie ihn im Ofen und servieren Sie ihn mit Vanillesauce, dann lassen Sie ihn auf der Zunge zergehen!

Montag, 19. März 2012

glutenfreie Sweets von Alnavit

Während der Prüfungszeit im Februar bekam ich eine tolle Überraschung von Alnavit zugeschickt. Ein Paket mit reichlich Produkten aus deren glutenfreiem 'Frei von Gluten' Sortiment - erhältlich bei DM, Alnatura, HIT, Globus oder im Online-Shop FoodOase. Einer meiner absoluten Favoriten von Alnavit, die glutenfreien Nussecken, waren auch im Paket dabei! Was ich sonst noch probieren durfte, hab ich bisher leider nicht geschafft in einen Blogartikel zu verfassen. Jetzt bin ich im Urlaub und genieße erstmal meine Semesterferien. Somit hab ich auch endlich die Zeit gefunden euch u.a. meine Favoriten aus dem Süßwarenbereich: die Nussecken, Cantuccini und Apfel-Zimt-Riegel in Ruhe vorzustellen. Bisher hab ich hier im Blog nur zwei der Alnavit Produkte vorgestellt: das sagenhaft gute Frischbrot und die Dominosteine, die es leider nur zur Weihnachtszeit gibt. 
Die restlichen Produkte stelle ich euch nächste Woche vor! 

Die Cantuccini mit gerösteten Mandeln passen zwar als süße Beilage ideal zu einem Espresso oder einer Tasse Kaffee, aber es blieb trotzdem einiges übrig. Was mache ich also mit den Resten? Die Idee mit den Cantuccini Tiramisu zu machen hab ich aus der glutenfreien Rezeptesammlung auf der Alnavit Homepage - Rezept für Pflaumen-Cantuccini Tiramisu. Durchgeführt habe ich dann aber mein Rezept für Tiramisu, also ohne Pflaumen und mit viel Mascarpone statt Quark. FAZIT: richtig, richtig gut. Es blieb nichts übrig. Tiramisu wird ab jetzt öfter mit Cantuccini gemacht!

Mittwoch, 14. März 2012

Office Dinner liefert jetzt auch glutenfrei.



Mal wieder hat mich ein Google-Alert auf einen neuen glutenfreien Schatz aufmerksam gemacht. Der Lieferdienst Office Dinner im baden-württembergischen Bretten bringt leichte Kost in Büro's bzw. an den Schreibtisch. Seit kurzem kann man bei dem Lieferdienst auch glutenfreie Kost bestellen wie z.B. glutenfreie Wraps mit Grillgemüse, Lachs oder Poulardenbrust sowie Müsli und eine Linzertorte aus eigener Produktion erhältlich. Momentan sind Bestellungen von Montag bis Freitag zwischen 8 und 14 Uhr bei einem Mindesbestellwert von 8 € im Raum Bretten, Bruchsal, Pforzheim und Karlsruhe möglich. Super Idee und hoffentlich auch bald in vielen weiteren deutschen Städten erhältlich!  

Dienstag, 13. März 2012

REZEPT: glutenfreier Karottenkuchen


Früher konnte ich mich nicht wirklich für Karottenkuchen begeistern, mein Freund hingegen hat eine abgöttische Liebe dafür. Also raffe ich mich gelegentlich auf und backe ihm einen (glutenfreien) Karottenkuchen. Auf Ostern freut er sich dann immer besonders weil ich auch da einen Karottenkuchen backen und mit Zuckerglasur und kleinen Karotten aus Marzipan verziere (-> noch mehr glutenfreie Osterrezepte). Nach und nach, habe ich dann doch immer mehr Gefallen am Kuchen mit den Karottenraspeln gefunden, besonders mit einer dünnen Schokoladen- anstatt der klassischen Zitronenzuckerglasur. Das Rezept ist identisch mit dem für Karotten-Mandel-Muffins, nur in Kuchenform!

Dienstag, 6. März 2012

10x zwei Tafeln Schokolade zu gewinnen!


Wie gestern bereits auf facebook und Twitter angekündigt, ist es mal wieder an der Zeit für ein Gewinnspiel! Zusammen mit dem glutenfreien Online-Shop AllergikerGenuss verlosen wir hier im Blog 10x 2 Tafeln Schokoloade (Vollmilch- und Orange) von Bonvita. Die  Reismilchschokolade ist glutenfrei, laktosefrei, Bio und sogar Fairtrade. Eine kleine Geschmacksprobe konnte ich mir nicht verkneifen und musste beim Fotografieren gleich probieren. Test bestanden, besonders die Orangenschokolade (mit richtigen Orangenstückchen) hat es mir angetan...

Was müsst Ihr tun um eins der 10 Schokoladensets zu gewinnen? Hinterlasst bis Dienstag, den 13.03.2012 unter diesem Post ein Kommentar mit einer gültigen Kontaktmöglichkeit (eMail, facebook oder Twitter Name). Die Gewinner werden anschließend mit Hilfe von random.org ermittelt, hier verkündet & per eMail kontaktiert.

Wer seine Chancen auf einen Gewinn erhöhen möchte, kann zusätzlich beim Allergiker-Genuss facebook Gewinnspiel mitmachen. Teilnahme ist auch hier ganz einfach: postet euer leckerstes Rezept mit Schokolade auf der AllergikerGenuss Fanseite und schon könnt ihr mit etwas Glück auch dort eins von 10 Schoko-Sets gewinnen!