WERBUNG

Mittwoch, 30. Oktober 2013

noch mehr glutenfreie Produkte von Hammermühle


Dieser Post is lange überfällig. Grund dafür ist, dass ich einen quasi-fertigen Artikel ausversehen gelöscht habe. Das kleine Probierpaket von Hammermühle habe ich bereits Ende Juli zugeschickt bekommen, u.a. das fantastische Steinofen Krustenbrot, Brownies, Laugen Cringel, 5 Frühstückbrötchen und eine Packung Mehlmix Hell. Mit dem Mehl wollte ich mich demnächst mal selber an ein Sauerteigbrot trauen! Im Paket waren auch 4 Laugenbrezeln dabei, leider habe ich hier ein paar Tage zu lang gewartet und es wär zu spät. 

Montag, 28. Oktober 2013

glutenfrei im Ferienhaus

 

Wie ich bereits im Blogpost über meinen glutenfreien Urlaub in Kroatien berichtet habe, war ich dort in einem Ferienhaus. Als Zöli ist es nicht immer so einfach im Urlaub genauso lecker Schlemmen und Genießen zu können wie alle anderen. Dies ist in den meisten Fällen nur möglich wenn man selber kocht. Außer man ist natürlich in einem Hotel mit glutenfreiem Speiseangebot oder an einem Urlaubsort (wie z.B. New York) wo das glutenfreie Angebot ausgezeichnet ist. So habe ich in Kroatien zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: ich wollte unbedingt mal nach Kroatien und Urlaub im Ferienhaus ausprobieren da man selber Kochen kann. Das wir selber Kochen "mussten" hat mich gar nicht so gestört wie erwartet. Wie der glutenfreie Urlaub im Ferienhaus gelingt, erfahrt ihr in diesem Post!  

Donnerstag, 24. Oktober 2013

glutenfreies mymuesli Probierpaket (inkl. Gewinnspiel)

Das mymuesli auch glutenfreie Bio-Müslisorten anbietet, habe ich hier im Blog schon vor längerem berichtet. Es ist 100% glutenfrei (kann aber Spuren von Milch, Schalenfrüchten, Soja und Sesam enthalten) und trägt das Gütesiegel der Deutschen Zöliakiegesellschaft. Um die Glutenfreiheit zu gewährleisten wird das Müsli separat von den anderen Produkten produziert und anschließend im Labor auf seine Glutenfreiheit geprüft. Probiert habe ich das Müsli aber bisher noch nicht. Umso mehr habe ich mich natürlich gefreut als mir mymuesli ein Probierpaket zugeschickt hat. Hier stecken jeweils eine Packung glutenfreies Beeren- und Schoko-Müsli mit je 325g Inhalt drin. 

Mittwoch, 23. Oktober 2013

REZEPT: gedeckter Apfelkuchen


Mit dem Herbsteinbruch und der anstehenden kalten Jahreszeit steigt meine Lust auf Deftiges und mächtigeres Gebäck. Zwar ist gedeckter Apfelkuchen nicht unbedingt mächtig, aber ich nehme mir schon so lange vor mal einen Apfelkuchen auszuprobieren und die jetztige Herbstzeit schien mir da ganz passend. 
Also habe ich mich letztens Wochenende endlich dazu aufraffen können die Sache anzugehen. Wie so oft, habe ich mich hinterher geärgert, dass ich es nicht schon früher gemacht habe. Im Prinzip ist es nur ein Mürbeteig, Äpfel schälen und mit ein paar Zutaten verrühren, Teig ausrollen und belegen, ab in den Ofen und fertig. Der aufwändigste Teil der Arbeit ist das Andünsten von den Äpfeln usw. was ich aus Zeitgründen einfach mal weggelassen habe. Optisch ist das Ergebnis noch etwas verbesserungsfähig, geschmacklich hingegen war es ein Gedicht. Besonders mit einem Klecks Sahne habe ich es mir genauso vorgestellt. 

Montag, 14. Oktober 2013

glutenfrei in Kroatien

Für ein paar Tage Ruhe und Entspannung habe ich mich im September für Kroatien (in der Nähe von Rabac in Istrien) als mein Urlaubsziel entschieden. Diese Entscheidung habe ich auch definitiv nicht bereut wie ihr auf facebook und instagram vielleicht schon mitverfolgt habt. Da man die glutenfreie Situation (Auswahl an Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten) in Ferienorten oft schlecht abschätzen kann, haben wir uns für Urlaub im Ferienhaus entschieden um die meisten Mahlzeiten selber und 100% glutenfrei zubereiten zu können. Der Nachteil an der Sache ist natürlich, dass man auch einiges an Essen mitschleppen muss. Wenn man die Sprache nicht spricht oder lessen kann, besteht die Gefahr, dass das Einkaufen im Supermarkt zum Alptraum wird. Natürlich muss man nicht alles auf Vorrat mitnehmen, aber bspw. glutenfreie Gewürze, Mehl, Nudeln oder Paniermehl. Wenn ich jedoch gewusst hätte, dass man in Kroatiens großen Supermärkten wie z.B. Mercator oder Plodine glutenfreie Produkte wie von Schär oder Schneekoppe bekommt, hätte ich weniger Essen mitgenommen. Lidl und Kaufland gab es übrigens auch, hier war ich aber nicht.

Freitag, 11. Oktober 2013

Neuer Online-Shop: Huttwiler per Mausklick bestellen


Wer dem Blog schon etwas länger folgt, kennt u.U. meine Berichte über die glutenfreien Backwaren von Huttwiler glutenfree. Mein Favorit sind definitiv die Laugenbrötchen bzw. -stange. Das Sortiment umfasst z.B. auch Zitronenkuchen, schokoladigen Kakaokuchen, Sonntagsbrötchen und Kaisersemmeln sowie verschiedene glutenfreie Pastasorten wie Penne, Fusilli und Spaghetti. Bisher waren die Produkte ausschließlich über K&U Filialen erhältlich. Jetzt gibt es auch einen Online-Shop. Der Vertrieb erfolgt über die PlanetFood BensheimGmbH. Die Produkte werden in einer hochwertigen Styroporbox und einem Versandkarton verschickt. Damit die Kühlkette durchgängig bis an die Haustür des Bestellers fortgesetzt wird, setzt die PlanetFood Bensheim GmbH Trockeneis ein. In der Regel wird das Paket innerhalb von einem bis drei Tagen über DHL ausgeliefert. So wird der glutenfreie Einkauf zum unkomplizierten Vergnügen!
 

Mittwoch, 9. Oktober 2013

glutenfreie Muschelpasta von ORGRAN


Die Muschelpasta vom australischen Hersteller ORGRAN sieht nicht nur sensationell auf dem Teller aus, sie schmeckt auch so gut wie sie aussieht. Hergestellt werden die bunten Nudeln aus Gemüseextrakten (Spinat, Tomaten, Rote Beete, Sellerie und Zwiebeln) und bestehen zum größten Teil aus Mais. Erhältlich sind die Nudeln z.B. über QUERFOOD oder FoodOase

Montag, 7. Oktober 2013

glutenfreies Spaghettigericht von Schär, Glutano und REWE


Glutenfreie Spaghetti mit Tomatensoße als Fertiggericht scheint momentan sehr beliebt zu sein. In den letzten 3 Monaten haben sowohl Glutano, REWE frei von und Schär (hab ich auch schon bei DM gesehen) eine Art Pasta Kit (bestehend aus 2 Portionen Spaghetti, servierfertiger Tomatensoße und geriebenem Hartkäse) auf den Markt gebracht. Bisher habe ich noch keines der drei neuen Produkte probieren können, habt Ihr schon?

Freitag, 4. Oktober 2013

glutenfreier Schokokuchen (Kladdkaka) von Fria



Wie ich bereits im Post über die glutenfreien Zimtschnecken von Fria erwähnt habe, ist der Schokokuchen (Kladdkaka) mein absolutes Lieblingsprodukt des schwedischen Herstellers. Als ich den Kuchen das erste Mal auf dem Welt-Zöliakie-Tag 2011 in Nürnberg probiert habe, war ich sofort hin und weg. Der Kuchen ist so saftig und schokoladig, dass es sehr schwer zu glauben ist, dass er wirklich glutenfrei (und sogar milchfrei) ist. Auch die Tatsache, dass der Kuchen tiefgekühlt kommt, ist eigentlich gar nicht so schlecht. Auch im tiefgefrorenen Zustand kann man sich ohne Probleme ein Stück abschneiden, abtauen lassen und den Rest zurück in die TK legen. Besonders praktisch wenn man Lust auf ein Stück Kuchen aber keine Zeit oder Lust zum Backen hat! Leider gibt es die Produkte bisher nur in zwei Geschäften (QUERFOOD Lagerverkauf & SENZO) deutschlandweit, aber dies ändert sich hoffentlich ganz bald!