WERBUNG

Samstag, 29. März 2014

REZEPT: glutenfreies Osterbrot



Nachem der glutenfreie Hefezopf so gut gelungen ist (ging beim Gehen und Backen richtig gut auf, und schmeckt super), wollte ich gleich den nächsten Versuch mit dem Hefeteig starten. Dieses Mal wurde daraus ein einfaches Oster-/bzw. Rosinenbrot gezaubert -> noch mehr glutenfreie Osterrezepte. Es werden ganz einfach Rosinen unter den fertigen Hefeteig gegeben, mindestens eine Stunde gehen lassen, nochmal durchkneten, mit Ei und Milch bestreichen und für 30 Minuten ab in den Ofen. Da jetzt noch Fastenzeit ist, habe ich auch nur ein kleines Stück probiert. Dank diesem Rezept freu ich mich gleich umso mehr auf das Frühstück am Ostersonntag!

Mittwoch, 19. März 2014

REZEPT: glutenfreier Hefezopf


Bis Ostern sind es noch gut fünf Wochen und somit allerhöchste Zeit ein paar neue glutenfreie Osterrezepte auszuprobieren. Als erstes wollte ich versuchen ob mir mit meinem Hefeteigrezept auch ein schöner Hefezopf, die Königsdisziplin, gelingt. Das Rezept habe ich einfach verdoppelt und im Brotbackforum eine gute Flechtanleitung befolgt. Das Ergebnis übertrifft all meine Erwartungen und ich lasse die Bilder für sich sprechen. Mit Butter und einer selbstgemachten PPURA Apfelmarmelade war der Hefezopf ein großer Hit. Das kommt am Ostersonntag ganz bestimmt auf unseren Frühstückstisch!

Montag, 17. März 2014

glutenfreie Apps für Smartphones II

Im letzten Jahr habe ich Euch im ersten Teil glutenfreie Apps für Smartphones ein paar interessante Apps für Zöli's vorgestellt. Jetzt gibt es dazu einen zweiten Teil mit neuen Apps und Updates für die bereits vorgestellten.
  • Schär - die neue App für iOS und Android von Schär für Handy oder Tablet ist eine Art Nachschlagewerk rund ums glutenfreie Leben. Über den Store kann man sich beispielsweise die aktuellste Magalog (Schär Zeitschrift) oder ein Heft mit 20 Backrezepten downloaden und wie eine PDF anschauen. Die kostenlose App ist ganz neu und wird hoffentlich mit der Zeit noch etwas ausgebaut, eine Rezeptsuche wär klasse!

Montag, 10. März 2014

Milka Schokoladen Mousse-Torte von Almondy, glutenfrei!

Fotos: Almondy
Es ist schon irre wenn man überlegt, dass es die Almondy Torten früher nur in zwei Sorten und ausschließlich bei IKEA zu kaufen gab. Heute gibt es über 10 Variationen und alle glutenfrei, Auflistung gibt es es hier. Die neuste Variante ist eine Milka Schokoladen Mousse-Torte und sieht auf den ersten Blick ziemlich lecker aus. Auf der Homepage ist nachzulesen, dass die Torte aus einem  Mandelboden, Schokoladencreme und einer großzügigen Schicht feiner Schokoladenmousse besteht. Zusätzlich ist die Torte mit zarter Milka Alpenmilch Schokolade überzogen und mit Stückchen von Milka Schokolade bestreut. Die Torte ist nicht nur glutenfrei sondern auch für Vegetarier geeignet. Werdet ihr probieren?