Sonntag, 29. November 2015

REZEPT: glutenfreier Zimt-Schokokuchen

Das Rezept für den glutenfreien saftigen Schokokuchen den ich im November im Blog gepostet habe ist so gut angekommen, dass ich ihn gleich nochmal Backen musste, nur in Guglhupf Form und etwas weihnachtlicher. Was passt besser zur Weihnachtszeit als Zimt? Genau. So ensteht mit relativ wenig Aufwand ein weihnachtlicher Schokokuchen. Die Kombination von saftigem Schokoladenkuchen mit einer leichten Zimtnote ist genau der richtige Kuchen für den heutigen 1. Advent, zusätzlich zu meinen selbstgemachten glutenfreien Lieblingsplätzchen

Sonntag, 22. November 2015

REZEPT: weihnachtliche Macarons


Letzte Nacht hat es bei mir ein klitze kleines bisschen geschneit und dabei muss ich zugeben, kommt doch etwas Weihnachtsstimmung auf. Der erste Schnee hat wohl meine Weihnachtsglocken läuten lassen, denn heute war mir nach glutenfreien Macarons mit weihnachtlichem Twist, in den Farben Rot und Grün. Was die Füllung angeht war ich dann etwas faul und hab mich bei den Grünen für Nutella mit etwas Zimt und bei den Roten für eine fruchtige-Mascarpone Kombination entschieden. Auch wenn die Macarons optisch nicht ganz so schön geworden sind wie die glutenfreien Macarons in Rosa, macht die Optik trotzdem richtig Lust auf Weihnachten und das auf eine ziemlich süße Art und Weise.

Samstag, 21. November 2015

REZEPT: glutenfreie Schokomakronen


Morgen in einer Woche ist schon der 1. Advent und somit beginnt auch ganz leise das glutenfreie Plätzchen backen (--> Tipps & Tricks zum glutenfreien Plätzchen backen oder eine Übersicht aller glutenfreien Plätzchen Rezepte im Blog). Das fängt bei mir dieses Jahr mit einem neuen und unglaublich schokoladigem Rezept für Schokoladenmakronen an. Makronen sollten möglichst luftig sein und nicht zu schwer. Von der Zutatenliste und dem geringen Aufwand bei Makronen würde man gar nicht glauben wie tricky es manchmal sein kann die perfekte Konsistenz hinzukriegen. Bei diesem Rezept ist es ganz wichtig den Eischnee so vorsichtig wie möglich unterzuheben und beim Backen gut aufzupassen, dass die Makronen nicht zu heiß und nicht früh oder zu spät aus dem Ofen geholt werden. Das musste ich bei meinen ersten Makronen etliche Male üben und testen um ein Gefühl dafür zu bekommen. 

Dienstag, 17. November 2015

REZEPT: glutenfreie Zwetschgenknödel


Als ich mich vor ein Tagen mit einem Freund zun Abendessen getroffen habe, gab es in dem von uns besuchten Restaurant u.a. Zwetschgenknödel auf der Dessertkarte. Aus Neugier habe ich die Bedienung gefragt aus was der Teig besteht. Sie antwortete: "Aus Kartoffelteig... und nur ein kleines bisschen Mehl". Ich klärte Sie freundlich darüber auf, dass auch ein "kleines bisschen" Mehl leider nicht geht. Gleichzeitig machte ich mir Sorgen darüber ob mein Essen nun wirklich glutenfrei war. Wie so oft sind es solche Ereignisse die mich auf die Idee bringen ein bestimmtes Rezept glutenfrei auszuprobieren und so gab es gestern zum ersten Mal glutenfreie Zwetschenknödel bei uns! 

Sonntag, 15. November 2015

REZEPT: glutenfreie Kürbislasagne

Ok, eigentlich hatte ich Euch versprochen, dass das Kürbis-Käsekuchen Rezept mein letztes Kürbis Rezept in diesem Jahr sein wird. Jetzt kann ich aber nicht anders als dieses spontan am letzten Wochenende entstandene Kürbis-Lasagne Rezept mit Euch zu teilen. Es ist nämlich der Hammer! Ich hätte nie gedacht, dass diese vegetarische Variante fast genauso gut schmeckt wie das Original mit Hackfleisch. Bei der Gelegenheit habe ich die glutenfreien Lasagneblätter von Seitz ausprobiert, die (ohne Vorkochen) sehr gut gelungen sind, nicht zu weich und nicht zu hart.

Donnerstag, 5. November 2015

Allergy Free From Show in Berlin - April 2016

Im nächsten Jahr wird bereits zum 2. Mal die Allergy Free From Show in Berlin stattfinden. 2015 fand der Event zum ersten Mal im Januar parallel zur Grünen Wochen statt. Einen ausführlichen Bericht über die Aussteller, das Programm usw. findet ihr hier.  2016 wird der Event jedoch im April und nicht im Januar stattfinden. Außerdem ändert sich auch die Location - 2016 wird der Event nicht am Messegelände sondern der STATION stattfinden. Tagestickets gibt es im Voraus für 7,50€ - erhältlich hier - natürlich können Tickets auch vor Ort zum Preis von 10,00 € erworben werden. 

Für meine Leser/-innen gibt es aber auch unter folgendem Link Freitickets: http://www.allergyshow.de/kostenlos-tickets/einglutenfreierblog

Wir sehen uns 2016 in Berlin! 

Mittwoch, 4. November 2015

REZEPT: glutenfreier saftiger Schokokuchen



Ich liebe Schokolade, ich liebe Kuchen, ich liebe Schokoladenkuchen! Wie lange habe ich von einem saftigen, schokoladigen (glutenfreien) Kuchen geträumt der einfach nur lecker ist und nicht nach einem Tag steinhart ist? Eine gefühlte Ewigkeit. Zahlreiche Versuche hat es gebraucht bis alle Kriterien erfüllt waren: saftig, schokoladig und glutenfrei! 

Sonntag, 1. November 2015

REZEPT: glutenfreier Kürbis-Käsekuchen


Wie gestern angekündigt gibt es heute zum Novemberanfang ein weiteres Kürbisrezept. Die Idee für einen Kürbis Käsekuchen bekam ich durch Pinterest. Hier fluten momentan zahlreiche Herbstrezepte meinen Feed. Dabei ist mir ein amerikanisches Rezept für einen amerikanischen Pumpkin Cheesecake in meinem Feed aufgefallen. Die Idee finde ich super weil der süße Käsekuchen sicherlich gut mit dem Kürbisgeschmack harmoniert. Nur mag ich den deutschen Käsekuchen mit Quark viel, viel lieber als die amerikanische Variante mit Frischkäse. Also habe ich mein klassisches Rezept etwas angepasst und Kürbispüree sowie passende Gewürze integriert. Nur habe ich dieses Mal auf einen selbstgemachten Mürbeteig verzichtet und den Boden mit glutenfreien Butterkeksen zubereitet.