Montag, 29. August 2016

Iced Coffee mit Café Royal


Ich liebe, liebe, LIEBE Kaffee. Je stärker und kräftiger desto besser.  Wenn es nicht so ungesund wäre würde ich wahrscheinlich 10 Tassen Kaffee am Tag trinken. Somit habe ich über die Jahre schon einiges an Kaffeesorten und -variationen getrunken und würde mich heute als kleiner Kaffee Connoisseur bezeichnen. Als mich Café Royal gefragt hat ob ich Interesse habe deren kompatible Kapseln für Nespresso Maschinen hab ich nicht lange gezögert.

Während meiner Unizeit hatte ich eine Maschine mit Pads, der Kaffee der da rauskam darf eigentlich nicht als Kaffee bezeichnet werden, höchstens als dünne kaffeeähnliche Plörre. Vor 2-3 Jahren hat mir dann einer meiner besten Freundinnen (die genau weiß wie gern ich Kaffee trinke) zum Geburtstag eine Nespresso Maschine geschenkt. Damals waren die Maschinen noch relativ neu und alle waren verrückt nach dem Kaffee aus den Kapseln.



Natürlich hab ich mich riesig gefreut, war aber noch etwas verunsichert wegen den nicht gerade günstigen Kapseln, aber der Kaffee der aus der Maschine kommt war wirklich um Welten besser wie mit vergleichbaren „Knopfdruck“ Maschinen. Allzu lange hat es dann aber nicht gedauert bis die ersten Konkurrenzprodukte auf den Markt gekommen sind. Somit war ich immer wieder auf der Suche nach etwas günstigeren Kapseln die aber geschmacklich nicht enttäuschen. Auch davon habe ich schon einige probiert, bin aber immer wieder zu den Nespresso Kapseln zurückgegangen.


Unter der Woche trinke ich eher selten einen Kaffee in der Früh bevor ich ins Büro fahre. Den meisten Kaffeegenuss gönn ich mir am Wochenende. Egal ob zu einem schönen langen ausgiebigem Sonntagsfrühstück oder im Sommer als Iced Coffee zum Abkühlen. Wie gesagt, Kaffee geht bei mir immer!

REZEPT für Iced Coffee
ZUTATEN
200ml Milch 
1-2 Shot Espresso 
6-8 Eiswürfel 

ZUBEREITUNG
Espresso kochen und zur Seite stellen. Eiswürfel in ein großes Glas geben, die Milch übergießen und den Espresso obendrauf. Umrühren und genießen! 

Was mir an den Café Royal Kapseln sehr gut gefallen hat waren 1.) die bunten Verpackungen, besonders die der zahlreichen „Limited Editions“ wie z.B. India oder Dark Roast fand ich sehr schön. 2.) Geschmacklich kann ich sagen, dass der Kaffee der aus den Café Royal Kapseln kommt ganz meinem Geschmack entsprechen. Ich habe mir absichtlich die eher stärkeren Sorten bestellt um diese direkt mit meinen üblichen von Nespresso zu vergleichen. Die starken Café Royal Sorten wie Doppio Espresso oder Ristretto waren schön stark, aber nicht zu bitter im Geschmack. Genau richtig für einen schönen Cappuccino oder Eiskaffee.

Ich würde die Kapseln auf jeden Fall nachbestellen aus einem Grund, der Geschmack. Preislich gesehen sind die Café Royal Kapseln ca. 0,10 € pro Einheit günstiger. Die Café Royal Kapseln gibt es übrigens auch für Dolce Gusto Nescafé Maschinen.

Benutzt ihr auch eine Kapselmaschine? Welche der Sorten würdet ihr am liebsten probieren?



*Sponsored Post | Kooperation mit blogfoster 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen