Samstag, 2. Juni 2018

REZEPT: glutenfreie Funfetti Pancakes


Wer auf Pinterest unterwegs ist, hat bestimmt in den letzten Monaten irgendwo und irgendwann mal bunte Kuchen, Waffeln oder sogar Pancakes gesehen. Das nennt sich dann "Funfetti". Sogar Backmischungen gibt es schon die einen hellen Kuchen mit bunten Streuseln etwas aufhübschen. Also hab ich mir mein Lieblings-Rezept für glutenfreie Pancakes und jede Menge bunte Streusel geschnappt. Das Ergebnis ist nicht ganz was ich mir erhofft hatte - wesentlich mehr Farbe - dafür war der Geschmack eine sehr schöne Überraschung. Wer schonmal richtige belgische Waffeln gegessen hat wo im Teig kein Raffinade- sondern Hagelzucker ist, kann sich ungefähr vorstellen wie diese Pancakes geschmeckt haben. Der Zucker verleiht dem ganzen einen süßen Crunch - einfach mega! 🎉

Sonntag, 27. Mai 2018

REZEPT: glutenfreie Schwarzwälder Kirschtorte mit Nussboden



Samstag, 5. Mai 2018

REZEPT: überbackene Süßkartoffel

 
Als ich zuhause ein vegetarisches und fast veganes Abendessen mit der Süßkartoffel als Stargast vorgeschlagen habe, bin ich auf mäßige Begeisterung gestoßen. Fleischlos hört sich für manche im ersten Moment gerne mal gruselig an. Also hab ich mich richtig ins Zeug gelegt und drei große Süßkartoffeln mit Käse und Koriander überbacken und dazu Hummus, Guacamole, Pico de Gallo (mexikanische Salsa) und frischen Salat serviert. Eigentlich hatte ich noch Kräuterquark gekauft aber am Ende total vergessen, dass ich den ursprünglich noch eingeplant hatte. Das Feedback am Ende war dann doch sehr positiv, die frischen Zutaten und besonders die Kräuter haben dem Gericht einen tollen Geschmack gegeben. Für mich ein wunderbares glutenfreies Sommerrezept da sich die Süßkartoffeln auch ganz einfach auf dem Grill zubereiten lässt. Was esst ihr am liebsten zu Süßkartoffeln? 

Donnerstag, 3. Mai 2018

REZEPT: Pico de Gallo (Mexikanische Salsa)


Mexikanisches Essen hab ich vor ca. 15 Jahren gefühlt erst viel zu spät im Leben entdeckt und versuche seitdem nachzuholen was ich bereits verpasst habe. Leider sind wir Zölis von vielen mexikanischen Gerichten ausgeschlossen wegen der weizenhaltigen Tortilla. Zum Glück gibt es da aber noch die aus Mais bestehenden Tortilla als Chip oder als Tacoschale die uns wiederum ermöglichen doch das ein oder andere mexikanische Gericht genießen zu dürfen. Fangen wir aber mit den Basics an. Eines der wichtigsten und besten Grundsoßen ist das Pico de Gallo, die klassische mexikanische Salsa die gerne zu Tortillas, Fajitas, Burritos oder Tacos serviert wird.
Mein Tipp: etwas mehr davon zubereiten und mit dem Rest 1-2 Avocado verrühren und schon hat man die beste Guacamole der Welt gezaubert.

Mittwoch, 2. Mai 2018

Rezept für die beste Guacamole!


Guacamole ist eines der schönsten Dinge die man mit Avocado zaubern kann. Für die perfekte Guacamole braucht es lediglich Avocado, Limettensaft (damit die Avo nicht braun wird) und Pico de Gallo. Wenn ihr Pico de Gallo nicht kennt und Guacamole liebt, müsst ihr es unbedingt ausprobieren. Kurz gesagt ist es die Guacamole ohne die Avocado, also eine wunderbar einfache mexikanische Salsa die mit 1-2 frischen Avocado verrührt zur besten Guacamole der Welt wird.

Donnerstag, 29. März 2018

REZEPT: glutenfreie Ostereier aus Kuchenteig

In ein paar Tagen kommt der Osterhase und so langsam kommt bei uns Osterstimmung auf. Letztes Jahr habe ich Ostern am Strand in Australien verbracht und wünschte ich wäre dieses Jahr wieder dort. Stattdessen verbringen wir Ostern im kalten Bayern und hoffen auf Sonnenschein und milde Temperaturen. Wer dem Blog schon etwas länger folgt wird mitbekommen haben, dass es bei uns jedes Jahr Osterlämmer in jeglicher Variation gibt – entweder klassisch, mit Karotten oder Eierlikör, oder sogar als Marmor-Variante. Egal wie, Osterlamm darf nicht fehlen. Dieses Jahr habe ich mir noch etwas Neues ausgedacht um den Ostertisch am Sonntag noch etwas aufzuhübschen. Wie wäre es mit bunten Ostereiern aus Kuchenteig? Das geht viel einfacher als gedacht dank diesen Ausstechförmchen die ich auf auf amazon gefunden habe. Die bunten Eier machen nicht nur was her auf dem Frühstückstisch sondern schmecken auch Dank meinem einfachen Rezept für Rührteig einfach nur genial. Was backt ihr für den großen Ostersonntag? 


Samstag, 24. März 2018

NEU: Kinder Ice Cream Sticks glutenfrei



Auch wenn das Wetter noch nicht ganz mitspielt, merkt man, dass der Frühling im Anmarsch ist. Erst letzten Monat hab ich über das glutenfreie Cornetto Eis bereichtet das ab Februar 2018 erhältlich sein wird - noch hab ich es allerdings nirgendwo in Deutschland entdeckt. Dafür hab ich dieses Wochenende das neue Eis von Kinder in meinem rewe entdeckt. Laut Zutatenliste ist das Eis glutenfrei, macht ja auch Sinn da es quasi ein kinder Riegel Eis ist und die Riegel von kinder glutenfrei sind! Ich hab mir gleich eine Packung eingepackt und bin schon gespannt zu probieren. 

Sonntag, 18. März 2018

REZEPT: glutenfreies Eierlikör Osterlamm


Anlässlich der bevorstehenden Osterfeiertage hab ich mir gedacht back ich mal mein neu entdecktes und seitdem heißgeliebtes Rezept für saftigen Eierlikörkuchen ganz einfach in einer Osterlamm-Backform. Die Idee ist super aber stellt sich heraus, so einfach ist es leider doch nicht denn es klappt nicht mit jeder Backform. Warum? Weil Osterlamm-Backformen meist aus zwei Teilen bestellen und der Teif für Eierlikörkuchen sehr flüssig ist, besteht die große Herausforderung darin, dass der Teig in der Form bleibt und nicht ausläuft. Genau das ist mir nämlich mit genau der Backform passiert wo ich gedacht habe die hält dich. Nein, es war die Backform von Zenker die nur mit zwei Stangen die Backform zusammenhält. Hier ist bei weitem nicht so viel Teig "entkommen" wie in der anderen. Es ist ein wunderschön saftiges glutenfreies Eierlikör Osterlamm entstanden! Beim nächsten Mal werde ich versuchen mein klassisches Rezept für Osterlamm mit Eierlikör zu beschwipsen und schauen ob das dann in der anderen Backform funktioniert.

Donnerstag, 8. März 2018

REZEPT: selbstgemachte Bolognese glutenfrei

 
Ich bin und werde immer ein Fan von Bolognese-Soße sein. Was gibt es schöneres als einen Teller Pasta und eine deftige Tomatensoße mit richtig viel Parmesan? Mhmm... Tim Mälzer hat es auf den Punkt gebracht als er mal gesagt hat, dass Bollo für ihn "nach Hause kommen ist". Spaghetti Bolognese ist ein Essen für die Seele und geht (fast) einfach immer. Bisher hab ich meine Bolognese nicht selbst gekocht sondern gekauft, meist ein Zusatz von Barilla (und nur Hack dazugeben angesagt ist) und fertig. 
Schär hat vor kurzem deren Pasta-Rezeptur geändert und womit lässt sich Pasta besser testen als mit Bolognese? Die Gelegenheit hab ich genutzt und einen großen Topf Bolognese selber gekocht um zu sehen ob es wirklich einen Unterschied macht oder ob ich weiterhin das Fertigprodukt von Barilla kaufe. Eher nicht. Die selbstgemachte Bolognese schmeckt ganz anders, viel fruchtiger und aromatischer. Bisher hat mich der Zeitaufwand davon abgehalten meine Bolo selber zu kochen aber so viel aufwändiger ist es gar nicht. Ihr kocht einmal einen großen Topf und friert den Rest in Portionen ein. 

Dienstag, 27. Februar 2018

glutenfreie Schär Nudeln in neuer Rezeptur!

*Kooperation mit Schär

Die glutenfreien Nudeln von Schär haben seit kurzem nicht nur eine neuer Verpackung sondern auch eine neue Rezeptur und zwar enthält die Pasta jetzt 20% Hirse. Diese ist vor allem reich an vielen Vitaminen (C, E, verschiedene B) und unterstützt die Verwertung von Kohlenhydraten, Eiweißen und Mineralstoffen und ergänzen so eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Donnerstag, 22. Februar 2018

REZEPT: glutenfreie Genius Brotstangen für Suppen

*Kooperation mit Genius

Der Frühling lässt auf sich warten und auch wenn sich in der letzten Woche hier und da die Sonne endlich mal wieder gezeigt hat, ist es teilweise immer noch schweinekalt. Wenn es draußen noch frisch ist, hat man auch immer mehr Lust auf die etwas deftigeren Gerichte wie Rinderrouladen, Eintöpfe und jegliche Art von Suppen. Was mir bei Suppen allerdings manchmal fehlt ist eine Beilage wie Brot, Croûtons oder irgendwas mit Biss. 

Dienstag, 20. Februar 2018

NEU: Cornetto glutenfrei & vegan ab Februar 2018


Wenn man realisiert, dass man ab jetzt eher Eis im Becher statt in einer Waffel essen darf und somit auch definitiv nie wieder in den Genuss von einem Cornetto kommen wird, ist das ziemlich hart. Genau das ändert sich heute. Ab Mitte Februar 2018 (also jetzt) bringt Cornetto ein glutenfreies Eis in der Waffel auf den Markt. Das klassische Cornetto nur glutenfrei und sogar vegan. 

Wie lange haben wir auf diesen Tag gewartet?

Ja, es gibt bereits ähnliche Alternativen. Trotzdem bin ich unglaublich gespannt wie das Original Cornetto in glutenfreier und veganer Form schmeckt. Schmeckt sie besser oder schlechter als die bisherigen Alternativen? Auf der Homepage steht nicht viel außer: "Der volle Cornetto-Genuss endlich auch vegan und glutenfrei: cremiges Soja Eis in einer knusprigen glutenfreien Waffel mit knackiger Kakaospitze". Auf facebook gab es vor 2 Wochen folgenden Beitrag dazu:

Montag, 19. Februar 2018

glutenfreie Konditorei Schenkel in Aichach


Eines der schönsten Dinge an der Stadt in der ich studiert habe war das Café Spring. Das war ca. 10 Minuten von meinem Studentenwohnheim entfernt und eines der wenigen Cafés (in ganz Deutschland, wenn nicht Europa) das bereits in 2010 mehrere Sorten glutenfreien Kuchen im Dauersortiment hatte. Das besondere an den glutenfreien Torten ist, dass sie genauso perfekt wie normale Torten aussehen UND auch noch so schmecken.

Donnerstag, 15. Februar 2018

REZEPT: glutenfreie Donuts aus dem Backofen


Ich kann nicht genau sagen wann es passiert ist aber seit ein paar Jahren gibt es auch bei uns in Deutschland überall Donuts zu kaufen. Beim Bäcker, bei FastFood Ketten, teilweise gibt es sogar dedizierte Donut-Shops. Einen glutenfreien Donut hab ich allerdings bisher nur in New York gegessen und noch nie in Deutschland gesehen. Da gibt es nur eine Lösung, wir machen glutenfreie Donuts einfach selbst. Die klassischen Donuts werden wie Krapfen in heißem Fett frittiert und den Aufwand wollte ich mir am Wochenende nicht geben. Also hab ich mich für die "gesündere" Variante aus dem Backofen entschieden. Richtige Entscheidung, die Donuts waren erstaunlich leicht und so lecker. Die werde ich auf jeden Mal nochmal backen bevor ich weiterhin darauf warte, dass es irgendwann auch leckere glutenfreie Donuts zu kaufen gibt. Für das Rezept wird allerdings eine Donut-Backform, z.B. von Wilton - hab auch gleich die Mini Donut-Backform mitbestellt! 

Dienstag, 13. Februar 2018

glutenfreie Pizza in Herzform


Anlässlich Valentinstag morgen stelle ich Euch heute zwar ein altes Rezept vor, dafür aber in neuer Form. Herzform um genau zu sein und zwar mit glutenfreiem Pizzateig. Das hab ich letztes Jahr zum ersten Mal ausprobiert und war begeistert wie einfach es ist. Ich dachte es wäre voll der Act den Teig in die gewünschte (idealerweise halbwegs symmetrische) Herzform zu bringen, war es aber gar nicht. Der Teig wird wie gewohnt ausgerollt und dann kommts, der Teig wird einfach eingeklappt, angeschnitten, aufgeklappt und fertig - siehe die Schritt-für-Schritt Anleitung weiter unten. Ich finde es ist die Idee um jemanden morgen den Tag der Liebe statt mit Schokolade zu versüßen mit einer Pizza in Herzform zu verzaubern. Da wird doch auch jedem Nicht-Romantiker warm ums Herz, oder?

Samstag, 10. Februar 2018

glutenfrei in Berlin


Bevor ich Sydney im letzten Teil meiner glutenfrei in Australien-Reise Serie vorstelle, machen wir einen kurzen Abstecher in unsere Hauptstadt. (Ich schulde Euch noch so einige Reiseberichte: glutenfrei in Sydney, gf Frühstück in Singapur, glutenfreies Flugzeugessen bei Singapore und Turkish Airlines, gf auf den Malediven, gf im Ski Urlaub in Italien...) Letztes Jahr im Juni waren wir also für ein verlängertes Wochenende in Berlin, u.a. um am letzten Tag die Allergy Free From Show 2017 (zum dritten Jahr in Folge) zu besuchen. Die restlichen drei Tage haben wir die Stadt erkundet und versucht so viele glutenfreie Hotspots (u.a. ein unvergesslicher Besuch im Tim Raue Restaurant) wie möglich unterzubringen. Genau diese werde ich Euch hier heute vorstellen und freu mich schon auf meinen nächsten Besuch. ❤️ Wo geht ihr am liebsten in Berlin glutenfrei essen? 

Montag, 29. Januar 2018

REZEPT: glutenfreie Schokoladen Madeleines


Erst letztes Wochenende hatte ich das erste Mal in diesem Jahr ein neues Rezept auszuprobieren und es hat auch "nur" für schnelle Schokoladen Madeleines gereicht. Nicht schlimm. Die kleinen luftigen Schokoküchlein die nochmal zur Hälfte in geschmolzener Schokolade getunkt wurden, waren genau das Richtige. Die zeitsparende Alternative zur Schokoglasur ist Puderzucker, was mindestens genauso hübsch aussieht.