iglo macht jetzt glutenfreies Rahmspinat!

Dass der Rahmspinat von iglo nicht von Haus aus glutenfrei ist, hat mich schon immer wahnsinnig gemacht. Diese Lücke hat wohl auch der Hersteller erkannt und bringt endlich gluten- UND laktosefreies Rahmspinat auf den Markt. Der allergikerfreundliche Spinat ist wie der Klassiker portionierbar und seit Mai 2012 im Tiefkühlregal erhältlich. Eine Packung (400gr) kostet ca. €1,49. (Bild: iglo)



Kommentare

  1. Grossartig! Danke für die Info!

    Heiko

    AntwortenLöschen
  2. hoffentlich gibt es den Würzspinat dann auch bald glutenfrei - *hoff*

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schön zu hören und zu sehen :) Da ich in letzter Zeit aber immer zu anderem Spinat gegriffen habe (eben weil der Iglo nicht glutenfrei war) werd ich jetzt wohl auch nicht mehr umsteigen

    AntwortenLöschen
  4. Der Rahmspinat von Penny ist auch glutenfrei und sehr lecker.

    AntwortenLöschen
  5. Wo gibt es den glutenfreien Rahmspinat von Iglo zu kaufen? Beim Interspar Bregenz und Dornbirn nicht und auch nicht im Merkur Dornbirn

    AntwortenLöschen