Sonntag, 17. Januar 2010

Nr. 1 glutenfreie BROWNIE Backmischung

Gestern Abend um halb 10 hatte ich unglaubliche Lust auf Süß in einer irgendeiner Art von Kuchen. Da ich aber keine Lust hatte einen Kuchen zu backen, war es der ideale Zeitpunkt für eine glutenfreie Brownie Backmischung die ich vor 2 Jahren in den USA entdeckt habe.
Der Supermarkt Trader Joe's (hauptsächlich in Kalifornien zu finden) bietet viele glutenfreie Eigenprodukte an, die meisten davon sind nichts besonderes, außer der glutenfreien Brownie Backmischung und den glutenfreien Chocolate Chips (Schokoladentropfen). 1 Ei, 100ml Öl oder Butter und 60ml zum Teig geben, eventuell noch Chocolate Chips, und bei 175° für 25-30 Minuten in den Ofen.


Schade dass man diese Backmischung in Deutschland nicht bekommt -> die Brownies sind der Wahnsinn! Unglaublich schokoladig, dennoch "fluffig" in der Konsistenz - was bei glutenfreien Backwaren wirklich keine leichte Aufgabe ist! Mit Angabe der Zutatenliste versuche ich das Rezept so gut es geht nachzumachen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen