glutenfreies Eis von Mövenpick & Schöller



Auf der NESTLÉ Ernährungsstudio Seite gibt es Allergeninformation zu allen Produkten, u.a. zu den Eissorten von Schöller und Mövenpick. Damit lässt sich kinderleicht herausfinden welche der Eissorten glutenfrei sind. Genau davon hab ich Euch ein paar Sorten rausgeschrieben - die ganze Liste findet Ihr im NESTLÉ Ernährungsstudio.

GANZ NEU: das neue "Cookies & Cream" Eis von Mövenpick ist glutenfrei. Auch wenn wir Zölis darauf trainiert sind alles zu meiden was die Worte "Cookies" enthält, ist das Eis tatsächlich laut Zutatenliste frei von Gluten hergestellt.

 

Auszug glutenfreier Eissorten von Schöller & Mövenpick

Schöller
  • Bum Bum
  • Caretta Orange
  • Frubetto Joghurt Waldfrucht
  • Hello Kitty
  • Himbi
  • Kaktus
  • Luxus
  • Milk Flip
  • Nesquick

Schöller: Hauspackungen
  • Bourbon-Vanille Eis
  • Schokoladen Eis
  • Stracciatella Eis

Mövenpick: Hauspackungen
  • Amarena Kirsch
  • Choco la Mer
  • Chocolate Chips conchiert
  • Citronen Sorbet
  • Erdbeer Sahne
  • Gebrannte Mandel
  • Joghurt Waldfrucht
  • Schwarzwälder Kirsch
  • Wiener Melange


Kommentare

  1. thanks alot for your info. and nestle link.
    how old this info is?

    AntwortenLöschen
  2. bum bum kann spuren von weizen enthalten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anonym,
    woher hast Du diese Info? Auf der Homepage von Schöller ist das Bum Bum als glutenfrei gekennzeichnet. http://ernaehrungsstudio.nestle.de/start/ernaehrungwissen/Produktinfos/Allergene/SchoellerEis.htm

    AntwortenLöschen
  4. Ich war auch auf der Seite und hatte mich riesig gefreut viele Milcheis-Sorten zu kaufen. Doch als ich mir die Zutatenliste durchlas, habe ich mich geärgert. Wollen die einen für dumm verkaufe? Da steht: "Kann Spuren von Weizen enthalten"!!

    AntwortenLöschen
  5. Ja das gleiche hatten wir auch,ich habe eine sechsjährige kleine Tochter die an Zöliakie erkrankt ist.Ich habe mir die ganze Eisliste angeblich Gluten und Weizenfrei abgeschrieben wir hatten uns so gefreut da wir sonst teures Eis aus dem Bioladen besorgt haben,dort gab es keine grosse Auswahl.Das böse erwachen gabs dann beim einkaufen,auf allen Packungen auch Stieleis die in dieser Liste standen steht Weizen drauf.Was glaubt man wie traurig und enttäuscht meine kleine Maus war.Habe mir geschworen werde ihr nie wieder vorher etwas sagen erst wenn es wirklich geklärt ist das sie die Sachen wirklich essen darf.Bin sauer!!! Nicht nur Schöller auch Mövenpick!

    AntwortenLöschen
  6. Ja unglaublich habe eben die Liste abfotografiert da glutenfrei und Weizen frei unterschieden wird.Nach langem suchen habe ich 3 Sorten im Marktkauf gefunden. Alle enthalten Weizen obwohl in der Liste von Nestlé als gluten frei und Weizen frei deklariert sind. Aus Frust habe ich mir Flutschfinger gekauft da steht glutenfrei drauf auf der Packung.

    AntwortenLöschen
  7. Die Cremissimo-Serie von Unilever ist der Zutatenliste nach glutenfrei. Da hätte man eine recht große Auswahl von lecker Eis. Gibt's auch in jedem Supermarkt.

    Bin aber noch neu im Bereich glutenfreies Leben. Jemand eine Gegenmeinung?

    AntwortenLöschen
  8. Bei Zöliakie gilt die Glutenfreiheit der Zutatenliste! Diese endet nach dem Punkt.Der "Spurensatz" ist eine reine Absicherung des Herstellers! Gerne auch das Statement der DZG dazu durchlesen! :-) :-) Eis mit Spurensatz ist komplett vergleichbar mit Eis ohne Spurensatz.

    AntwortenLöschen