Donnerstag, 15. April 2010

REZEPT: Chocolate Chip Cookies: glutenfrei - 2. Versuch

Gestern hab ich Euch das Rezept für glutenfreie Chocolate Chip Cookies vorgestellt. Leider hat das Backen der Kekse nicht so gut geklappt wie ich es mir vorgestellt hatte. 
Deswegen hab ich einen Teil vom Teig übernacht in Zellophan eingefroren und einen Teil in den Kühlschrank gestellt.
FAZIT: Kühlschrank hat nichts bewirkt, der Teig MUSS max. 12 Stunden ins Tiefkühlfach. Der Teig für Chocolate Chip Cookies muss ziemlich grob und fest sein, ansonsten zerlaufen die Cookies im Ofen sofort und sehen wieder so aus.
In gleichmäßige Stücke schneiden und auf 175° 10 Minuten in den Ofen. Rezept für die glutenfreien Chocolate Chip Cookies findet Ihr hier!


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen