Donnerstag, 13. Mai 2010

glutenfreie Marmorkuchen Backmischung von RUF


Ehrlich gesagt war ich hier von Anfang an etwas skeptisch - schmeckt eine glutenfreie Fertigbackmischung wirklich so gut wie ein selbstgemachter Kuchen?

Schließlich muss man der Fertigbackmischung von RUF für glutenfreien Marmorkuchen lediglich 3 Eier und 200g Butter beigeben.... 2/3 vom Teig in die Form geben und den Rest mit 1EL Wasser und dem Kakao verrühren.

*** Besonders für Rührkuchen fette ich die Form (auch Silikon) gerne mal ein und bemehl diese mit Puderzucker -> gibt dem Kuchen zudem eine süße und etwas festere Kruste!


Nach 15 Minuten auf 180° im Ofen hab ich den Kuchen mit einem scharfen Messer leicht angeschnitten - nach weiteren 45 Minuten war er dann, nach einem Test mit Holzstäbchen, fertig!
Das Ergebnis kann sich nicht nur sehen lassen -> der Kuchen schmeckt auch richtig gut, nach Marmorkuchen eben. 







Für uns Allergiker gibt es kaum Lebensmittel die in irgendeiner Art in "Fertigmischungen" kommen. RUF bietet gleich 4 verschiedene Fertigbackmischungen für glutenfreien Marmorkuchen, Schokoflockenkuchen, Schokoladenkuchen und sogar Zitronenkuchen - so viel Auswahl verdient ein sehr, sehr großes Lob.

1 Kommentare:

trichterwinde hat gesagt…

wooooow
das sieht wunderschön aus!!! ;)

Kommentar veröffentlichen