Donnerstag, 12. August 2010

Rügenwalder Wurst: Glutenfrei & Laktosefrei

Warum ich nicht schon früher darüber gepostet habe, bleibt mir ein Rätsel. Nicht nur weil ich selber seit gut zwei Jahren regelmäßig Wurst von Rügenwalder esse, sondern weil Rügenwalder Mühle schon lange damit wirbt dass alle Produkte glutenfrei und laktosefrei sind: 
- Rügenwalder Teewurst
- Pommersche
- Schinkenspicker
- Mühlen Schinken
- Mühlenmett
- Geflügelprodukte

Wenn ich im Supermarkt steh muss ich bei Rügenwalder Produkten nicht lange nachdenken, nicht die Verpackung umdrehen und durchlesen, da jede Verpackung schön deutlich mit "Ohne Gluten" und "Ohne Laktose" gekennzeichnet ist.

In der Rügenwalder Wurst ist auch wirklich Wurst drin! 
Keine Gluten, keine Laktose, keine Krebstiere, keine Eier, kein Fisch, keine Erdnüsse, kein Soja, kein Senf.... die Liste ist ziemlich lang.

Den neuen Rügenwalder Mühlen Würstchen zu Ehren, die ohne Wurstwasser und ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, Farbstoffe, Gluten und Laktose hergestellt werden, gibt es momentan mit Mundstuhl eine ziemlich coole Aktion auf der Rügenwalder Facebook Seite: 
http://www.facebook.com/ruegenwalder



Zum Launch der neuen Rügenwalder Mühlen Würstchen wurde der Rügenwalder Wurstwahnsinn ins Leben gerufen! Im September wurden hierzu über Facebook sieben mutige Wurstester gecastet, die dann am Drehtag die Aufgabe präsentiert bekamen in 1500 Meter Würstchen zu testen und zwar während eines Kunstflugs. Mit Wurstwasser!!! 
 
An dieser Stelle verdient Rügenwalder noch ein kleines Lob: nicht nur die Wurst ist top, es ist auch mittlerweile kinderleicht mit dem Hersteller Kontakt aufzunehmen, falls man Fragen oder Anregenugen hat- egal ob facebook, Twitter, YouTube oder ganz klassisch per Internetseite.


2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,

vielen Dank für den tollen Post auf Ihren Blog und Ihr Lob an unnser Unternehmen.
Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Freundliche Grüße aus der Rügenwalder Mühle,

Franziska Brosig

Anonym hat gesagt…

Leider ist das vegetarische Cordon bleu nicht laktosefrei - obwohl laktosefrei draufsteht! In der gestern noch auf der Homepage von Rügenwalder verfügbaren Liste der Zusatzstoffe stand bei eben diesem Cordon bleu: "enthält Milch" - mit dem Hinweis "Milch = Milch und Milchprodukte incl. Laktose". Jetzt ist keine Seite von Rügenwalder Mühle erreichbar ... weder die Startseite der Homepage noch die Seite mit der Auflistung der Zusatzstoffe ...
Da freut sich der Laktoseintolerante!!!

Kommentar veröffentlichen