WERBUNG

Montag, 4. Oktober 2010

frisches glutenfreies Brot von Alnavit bei DM

Was seh ich da letztens im DM... frisches glutenfreies Brot für ca. €4 zum Aufbacken?
Die glutenfreien Brote „Unser Sonniges“ und „Unser Kräftiges“ von Alnavit lassen sich schnell im Backofen (15 Minuten auf 200°) oder scheibenweise im Toaster aufbacken. 

 








Das "Kräftige" glutenfreie Brot mit Amaranthvollkornmehl wurde sofort eingepackt und zuhause ausprobiert. Das Ergebnis ist ein absolut locker-saftiges Brot - ein wahrer Genuss für ein glutenfreies Brot!!! 
Jedoch sollte man das Brot gut auskühlen lassen bevor man es anschneidet, sonst gibt es eine große Brösel-Sauerei. Falls es Reste gibt, im Kühlschrank lagern und diese nach spätestens 2-3 Tagen aufessen.
Das "Sonnige" Brot von Alnavit werde ich bestimmt auch demnächst testen.




13 Kommentare:

Chérie hat gesagt…

ich habe es auch schon porbiert und war absolut begeistert!
bis jetzt das beste brot, finde ich :)

Anonym hat gesagt…

Das Brot ist super lecker!

Anonym hat gesagt…

Das DM Brot ist das glutenfreie Brot von Schnitzer- gibt es schon länger in vielen Biomärkten...

Britta hat gesagt…

Ich finde "Unser Kräftiges" auch sehr lecker. Mal was anderes ...

Anonym hat gesagt…

"Unser Kräftiges" schmeckt super!!!! Genauso wie normales Brot. Vorallem wenn man es nochmal kurz in den Toaster steckt und die Kruste richtig knusprig ist :)))

Anonym hat gesagt…

Anonym hat gesagt…
Das DM Brot ist das glutenfreie Brot von Schnitzer- gibt es schon länger in vielen Biomärkten...

Oktober 14, 2010

Blödsinn! Alnavit ist die Gesundheits-Eigenmarke von Alnatura, das bekommst du sicherlich nicht so in anderen Biomärkten ;)

Anonym hat gesagt…

Schade, DM hat User Sonniges offenbar aus dem Sortiment genommmen - mein Lieblingsbrot :-(
Hab in drei Filialen nachgefragt und die bieten es alle nicht mehr an...

Oder weiß jemand was anderes?

Anonym hat gesagt…

Ist korrekt, DM listet das gesamte Alnavit Sortiment aus. Immernoch zu kriegen ist das glutenfreie Aufbackbrot von Alnavit in den Alnatura-Filialen.

Der Kommentar 5 Reihen über mir stimmt übrigens: Alnavit Aufbackbrote = Schnitzer Aufbackbrote (Rustico, Sonnenkorn)...und die gibts in vielen Reformhäusern und Naturkostläden!

Katie hat gesagt…

Weiß man auch warum die Alnavit Produkte bei DM aus dem Sortiment genommen werden?

Anonym hat gesagt…

Nein, weiß man nicht. Fakt ist, dass es dann bei DM nur noch SCHÄR als glutenfreien Hersteller geben wird - aber der ist eben nicht bio...

Anonym hat gesagt…

Wenn auf dem Regaletikett bei dm unten rechts ein "A" steht, dann heißt das, dass dieses Produkt ausgelistet ist oder wird. Gilt leider für das gesamte Aknavit Sortiment. Schade - somit ist das für mich beste Brot vom Markt.

Anonym hat gesagt…

Ich hab das auch festgestellt, alle Alnavit GF-Produte sind bei DM verschwunden. Hab dann nachgefragt. Antwort: ausgelistet. Auf meine Frage warum, bekam ich zur Antwort, dass die Sachen nicht so gut gelaufen wären. Häää, wie, das kleine 6-Scheiben-Brot war fast immer ausverkauft und bei dem neuen Doppelpack n der Papiertüte wars ähnlich. Ich bin stinkesatt. Stattdessen quillt jetzt das Schär-Regal über. Das st aber nicht BIO, mir schmeckte Alnavit besser und es war für BIo auch noch preiswerter. Ich denk da eher, dass Schär sich dort als Alleinabieter sehen wollte und ordentlich was geboten hat dafür.
Aber man kann sich bei DM beschweren, dass rieten mir die Verkäuferinnen. Das werde ich tun und hoffentlich noch viele andere Betroffene.

Anonym hat gesagt…

Leider in keinem Dm mehr vorhanden :(
Aber wenn ihr ein HIT Supermarkt in der nähe habt .. dort hab ich es wieder entdeckt

Kommentar veröffentlichen