Dienstag, 23. November 2010

glutenfreie Weihnachtsplätzchen - wo kaufen/bestellen?


Mein erstes Weihnachten ohne Gluten werde ich nie vergessen...  wochenlang muss man auf etliche Leckereien verzichten und immer wieder gequält "Nein, Danke" sagen - so macht die Weihnachtszeit wirklich keinen Spaß. Zum Glück sind die Zeiten vorbei. Nach ein paar Jahren glutenfreier Diät weiß ich wo es wirklich leckere glutenfreie Weihnachtsplätzchen gibt und dass sich diese aber auch fast genauso einfach backen lassen wie "normale" Plätzchen.
glutenfreier Weihnachtsteller











Schön und gut, aber mir ist auch klar dass nicht jeder die Zeit zum Plätzchen backen hat. Dafür gibt es mittlerweile eine unglaubliche Auswahl an glutenfreien Weihnachtsplätzchen - die im Reformhaus, über Online-Shops oder sogar bei DM erhältlich sind.


Was wäre ein glutenfreier Weihnachtsplätzchen Post ohne eine Verlosung? 
Nur halb so spannend -> ganz unten gibt es noch ein Gewinnspiel!!!


glutenfreie Weihnachtsplätzchen bei DM:
 
Der Lebkuchen von Schär war damals mein erstes gekauftes glutenfreies " Plätzchen". Im Reformhaus weiß ich noch, war ich vom vom Preis (€4 nochwas) ziemlich geschockt. Egal, ich war einfach nur froh ein paar Lebkuchen essen zu können. Immerhin schmeckt er wie jeder andere Lebkuchen mit Schokoladenüberzug, nur eben etwas teurer... obwohl Original "Elisenlebkuchen" aus Nürnberg ist auch nicht viel billiger. 


Den Spekulatius von Schär hab ich erst letztes Jahr entdeckt. Wesentlich günstiger und mindestens genauso lecker wie der Lebkuchen. Wenn es jetzt nur noch den Panettone al cioccolato in jedem DM geben würde... vielleicht nächstes Jahr!








Dominosteine von Alnavit gibt es ebenfalls bei DM - in einer Packung sind 8 Dominosteine enthalten. Pro Packung zahlt man ca. €3,59 - dafür sehen die Dominosteine aber auch wie gemalt aus und schmecken wie ganz normale Dominosteine.




glutenfreie Weihnachtsplätzchen im Online-Shop bestellt:

Von coeliamo bestelle ich meist nur Brot - das helle Brot gehört immer noch zu meinen aktuellen Favoriten. So hatte ich gehofft dass der Mini Bio Elisen-Lebkuchen, den ich zu meiner QUERFOOD glutenfrei leben Bestellung gratis dazubekommen hatte, mindestens genauso gute Qualitäten aufweist.  
Der Mini Elisen-Lebkuchen hat mich so sehr überzeugt, besonders der mit Zuckerglasur schmeckt fast wie mein ehemaliger (leider glutenhaltiger) Favorit -> Contessa von Bahlsen!!! 
 

bei QUERFOOD hab ich außerdem noch von deren Eigenmarke eine Packung Spekulatius mit Schokoladenüberzug & Vanillekipferl bestellt. Beide Sorten kann ich nur empfehlen, besonders der Schoko-Spekulatius... hier werde ich auf jeden Fall Nachschub bestellen! 


In die Lebkuchen Pierniczki mit Füllung von Bezgluten hatte ich viel Hoffnung gesetzt: auf gefüllte Lebkuchenherzen zu verzichten ist keine schöne Herausforderung für einen Allergiker. Umso mehr freute ich mich als dann endlich die kleinen Lebkuchen mit Füllung angekommen sind - ebenfalls über QUERFOOD glutenfrei leben bestellt. Ein würziger Teig, umhüllt von weißer oder dunkler Schokolade mit einer roten Fruchtfüllung, die könnte zwar etwas fruchtiger schmecken, aber für ein glutenfreies Lebkuchenherz absolut TOP!  



 
Aus dem Grund haben mir die Lebkuchen Pierniczki von Bezgluten ohne Füllung etwas besser geschmeckt, da die Lebkuchen auch ohne Fruchtfüllung ziemlich lecker sind.
Weil die
Lebkuchenherzen
wesentlich kleiner sind, enthält eine Packung nicht 8 große Stücke, sondern viele kleine!!!
Die Herzen versüßen wirklich jeden Weihnachtsteller: sowohl optisch als auch im Geschmack!




glutenfreie Weihnachtsplätzchen aus dem Reformhaus:
 
Ob ich den Baumkuchen von Rosengarten im Reformhaus oder bei DM gekauft habe, weiß ich leider nicht mehr genau. Ich tippe jedoch auf Reformhaus... 

Jedenfalls sind in der Packung für ca. €4 zwei Stücke glutenfreier Baumkuchen. Äußerlich ähnelt der Kuchen einem Baumkuchen etwas mehr als im Geschmack.... ich kann zwar geschmacklich nichts bemängeln, feiner Kuchen mit Schokoladenüberzug, aber der typische Baumkuchengeschmack fehlte mir.






Den Mini-Spekulatius mit Vollmilch-Schokoladenüberzug von Minderleinsmühle/Hammermühle hab ich erst letzte Woche im Reformhaus entdeckt. Etwas versteckt unter den glutenfreien Aachner Printen für €6, waren die Mini-Spekulatius fast schon ein Schnäppchen: für eine 175g Packung zahlt man €2,99. 
Nicht nur der Preis stimmt, auch geschmacklich waren die Plätzchen von Minderleinsmühle ein Genuss: kleine Spekulatius Kekse zur Hälfte mit Vollmilchschokolade bedeckt, sehr fein! 


FAZIT: es ist (fast) egal wo man gerade ist, an ein paar glutenfreie Weihnachtsplätzchen kommt JEDER ran. Viele sind natürlich etwas teuer, aber zu Weihnachten sollte man sich hier und da schonmal was gönnen. DESWEGEN ist es allerhöchste Zeit für ein GEWINNSPIEL! 


Zu gewinnen gibt es ein glutenfreies Plätzchenpaket mit folgenden Leckereien: 
  • Schär Lebkuchen
  • Schär Spekulatius
  • coeliamo mini-Lebkuchen
  • Minderleinsmühle Mini-Spekulatius mit Schokoladenüberzug
  • Lebkuchen Pierniczki mit Füllung von Bezgluten
  • Lebkuchen Pierniczki ohne Füllung von Bezgluten
Um das glutenfreie Weihnachtsplätzchen-Paket zu gewinnen hinterlass einfach unter diesem Post einen Kommentar bis Donnerstag, den 2.12.2010 um 15Uhr - dann wird der Gewinner hier verkündet und per eMail benachrichtigt -> unbedingt eine gültige eMail-Adresse oder andere Kontaktmöglichkeit hinterlassen! Mit etwas Glück kommt das Päckchen dann noch vor dem 2. Advent an! 

VIEL GLÜCK!!!




**** Das Gewinnspiel ist beendet. 
Vielen, lieben Dank an alle die mitgemacht haben - Eure Kommentare haben mich teilweise richtig gerührt. Es freut mich verkünden zu dürfen dass das glutenfreie Weihnachtsplätzchen Paket an Kommentar Nr. 32 - der Leo hat aber keine gültige eMail Adresse hinterlassen, deswegen geben wir Ihm jetzt 24 Stunden Zeit sich zu über glutenfreevideo@gmail.com zu melden und wenn nicht wird der Gewinn morgen nochmal verlost. 



*** Update Nr. 2 
Leo hat sich leider nicht gemeldet. 
Die zweite Auslosung hat Kommentar Nr. 4 als glücklichen Gewinner gewählt- sogar mit eMail Adresse. 
Somit müsste es dieses mal eigentlich klappen!

58 Kommentare:

Ankes Testallee hat gesagt…

Hallo

wie toll ist das denn... so ein Supergewinn, möge er der Meine werden *hoff*

LG

Anke

Anonym hat gesagt…

supertolle aktion, da meine tochter sich glutenfrei ernähren muss sind solche leckereien auch bei uns unersätzlich und ich würde mich über ein gewinnerpaket freuen
meine emal addi ist:
borkenuwe@msn.com

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…

das finde ich ehrlich gesagt total klasse dass es auch für uns zoelis weihnachtsgebäck gibt. musste mir leider im letzten jahr aus unkenntnis dass es sowas auch für uns gibt sämtliche leckereien verkneifen =(
seit ende august laufe ich ob der angeboteten und für mich leider verboteten süßen weihnachtssachen mit traurigen augen durch den supermarkt.
mensch, das wär toll wenn ich gewinnen würde =D

meine email: nadessa [at] gmail [punkt] com

speedy hat gesagt…

Hallo! Da spring ich mal rein in den Topf.
Ich kenn bisher nur die Lebkuchen und Spekulatius von Schär. Die sind schon lecker...;-)).
Hab diesen blog leider erst letzte Woche gefunden und backe auf meinem Blog schon 1,5 Jahre glutenfrei so vor mich hin. Mein Mann muss glutenfrei leben und die Weihnachtssachen haben wir auch erst dieses Jahr entdeckt! Liebe Grüsse! Gabi

Anonym hat gesagt…

Die Aussagen über den Schär Lebkuchen kann ich nur bekräftigen! Die Dominosteine von Alnavit schmecken meiner Meinung nach besonders fein, fast wie eine Praline :)
Und jetzt bin ich auf die Lebkuchenherzen neugierig geworden...

meine Mail: spookyBat@gmx.de

Anonym hat gesagt…

Ich finde die Aktion auch mal wieder toll ...

Außerdem möchte ich den Blog insgesamt mal loben. Ich bin eine regelmäßige und begeisterte Leserin.

Vor allem die verschiedenen Test und Empfehlungen gefallen mir gut.

Weiter so ...

E-Mail: Blume8888@gmx.de

p-v-k hat gesagt…

Meine Frau würde es euch danken :-)
und ich euch auch... ;-)

werbung [ät] vankranenbrock [punkt] de

trichterwinde hat gesagt…

Supppper :)
Ich wusste gar nicht, das zb. Schär hat Neuigkeiten für Weihnachten :) Schööööööööööön :)

LG
trichterwinde@gmail.com

Denise hat gesagt…

Mhhh, dass sieht ja alles sehr lecker aus :). Muss die Tage mal bei "meinem" DM gucken, was die so da haben. Danke für die Zusammenstellung!

Liebe Grüße
style-denise [ät] web [punkt] de

Georg Schneider hat gesagt…

Da wird es mir doch direkt nach etwas Süßem ;-)

Anonym hat gesagt…

Mein erstes glutenfreies Weihnachten für mich als SChleckermäulchen, das ist echt nicht so einfach...da ist diese Übersicht an Leckereien aber natürlich Gold wert! Und das Gewinnspiel erst recht :)
christina-ecuador@web.de

Anonym hat gesagt…

Ich finde diese Seite allgemein einfach toll und für meinen Verlobten, als Keksverrückten, ist die Möglichkeit Lebkuchen auch endlich kaufen zu können Gold wert :)

Vielen Dank
ernst-manuela[at]web[punkt]de

Katie hat gesagt…

Oooh, wie schön es wär, wieder mal Weihnachtskekse zu genießen ...

Tolles Blog :)

winterharp (ät) hotmail (punkt) com

Leon hat gesagt…

Dieses Paket sieht ja so lecker aus da muss ich einfach teilnehmen

Jogurtbecher@gmx.de

NicoleWegner77 hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!
Mein Sohn hat Zöliakie und Diabetes, wir würden uns tierisch über einen Gewinn freuen!
NicoleWegner77@AOL.com

Thomas hat gesagt…

Hallo,
ich möchte gern mitmachen.
Viele Grüße,

Thomas

thkoehre (a) gmail.com

Bibi hat gesagt…

tolles paket, das könnte ich gut gebrauchen jetzt so im advent.

bibi

oberasi (ät) web.de

Markus hat gesagt…

mmhhmmm. yummy!
Will ich haben!

e-mail: handballer1984(ät)web.de

Anonym hat gesagt…

WOW.
Echt toll, dass es soetwas gibt!

lg Nadja

_nadja_maier_(ät)web.de

Mike hat gesagt…

Hmmm lecker Lebkuchen. Die würd ich dann gleich mit meinen Kolleginnen und Kollegen teilen.

Benjamin Koroll hat gesagt…

Ich möchte so gerne dieses lecker Plätzchen Paket gewinnen weil ich ein kleiner süsser bin und Plätzchen über alles liebe!!!!

Twittername: bcpcooking

bk@bcproject.de

Dini hat gesagt…

Das wäre die Überraschung für meine Schwester. Ich kann ja gut backen, aber glutenfrei tu ich mir da echt schwer und sie geht meist leer aus.
Ich muss mir gleich mal die ganzen Leckereien notieren. Dann pack ich ihr einen Korb :-) ... falls ich nicht gewinne ;-)

Viele Grüße
dini

Anonym hat gesagt…

Eine super Aktion! :D
ichmawieda@gmx.de

eriven hat gesagt…

Ich hab erst vor kurzem desen Blog gefunden, und fand ihn bisher sehr gut, und über diese Aktion freue ich mich sehr.

eriven(ät)web.de

Lady of Mystery hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Katsura hat gesagt…

Ich aaaauch :D
lavendelzimmer@yahoo.de

Laujo hat gesagt…

Das sieht alles so lecker aus. Ich bekomme jetzt schon Hunger.

freiwelt@gmx.de

bubel85 hat gesagt…

Lecker...Die will ich auch :)

Viele Grüße
Hanna

bubel85[at]web.de

Anonym hat gesagt…

DM gibts leider bei uns nicht, schade.

Da käme so ein Gewinn gerade recht.

padde9(at)aol.com

Anonym hat gesagt…

Dieses Jahr ist mein erstes als Zöli -also auch mein erstes weihnachten...bin also noch auf der Suche, da käme so ein Paket gerade recht ;o)
Also die dm-Sachen hab ich auch schon probiert -echt lecker aber so UNGLAUBLICH teuer für wenig Inhalt.
Besonders freue ich mich gerade über die vorgestellten Lebkuchenherzen, die kannte ich noch nicht und die Dinger liebe ich ja.
Super Aktion also!:)


ulrike.thoermer@web.de...ein bisschen doof, hier die Email öffentlich machen zu müssen. Aber vllt kapier ich dieses Anmeldemöglichkeitensystem auch einfach nicht.

Anonym hat gesagt…

Durch viel intensives Surfen nach Glutenfrei bin auf diese tolle Seite gefunden..
und bei den Bilder läuft einem echt das Wasser im Munde zusammen!!

Und das lässt auf ein tolles Weihnachtsfest hoffen.. hab meine Diagnose erst anfang des Jahres bekommen..daher bin ich immer wieder offen für was neues und gerade wenn ich dann auch noch in der Weihnachtszeit Geburtstag habe!

Super Idee mit dem Gewinnspiel, gerade wir Zölis wissen ein solches Paket zu schätzen... und gerade als arme Azubine freut man sich umso mehr auf ein solches "Weihnachtspaket"

Macht weiter so!!!
Freue mich auf mehr interessante News zu dem Thema
Liebe Grüße Leo

Caro hat gesagt…

mein Schwiegervater in spe darf leider auch nur glutenfrei essen. Dieses Paket wäre das perfekte (Vor)Weihnachtsgeschenk.

Ich würde mich riesig freuen, wenn wir ihm das schenken könnten
(ucarolin (ät) web de)

nad1977 hat gesagt…

das ist super toll, ich versuche auch mein Glück

nl1977@web.de

schneepfoetchen hat gesagt…

Lecker! mjam..

Ich würde auch gern gewinnen schneepfoetchen@web.de

Anonym hat gesagt…

Ich finde die grosse auswall von soviel leckerrei sehr gut und die schmecken auch sehr lecker machen sie weiter so schoehne leckerrei vielen dank

nadineherde hat gesagt…

Ich mach dann mal für eine liebe Freundin mit,deren Sohn unter Zöliakie leidet.Das wäre ein super Gewinn für ihn,da der kleine Fratz ja sonst kaum was süßes essen kann.

Anonym hat gesagt…

Da mein Sohn auch Zöliakie hat,möchte ich mein Glück bei diesem Gewinnspiel nutzen.
Ich finde es toll das es auch glutenfreie Leckeren zu Weihnachten gibt.
Und würde mich für meinen 4 jährigen Sohn rießig freuen wenn wir gewinnen würden,da er so schon immer auf vieles verzichten muß.

Liebe Grüße
Katja

Meine Addy: kleine_biene2000@web.de

Sarah hat gesagt…

Ich würde mich total über dieses paket freuen, und meine Bekannten sicherlich auch.
In meiner Familie gibt es leider einige die nur glutenfrei essen dürfen, und es wäre toll ihnen zum 2 Advent auch mal so leckereien hinstellen zu können:)

sarah_m@live.de

Anonym hat gesagt…

Dieses Jahr ist auch für mich das erste Weihnachten glutenfrei und auch ich würde mich riesig über so ein Paketchen freuen. Werde aber auch versuchen, etwas selber zu backen. Liebguck...
Meine Email: petra.zeppenfeld@t-online.de

Anonym hat gesagt…

Hallo,

das ist ja mal eine gnz tolle Aktion, hoffentlich trift es mich *hoff*. Für mich kommt dieses Jahr das zweite glutenfreie Weihnachten, und Advent mit immer nur nein danke sagen macht einfacch keinen Spaß, aber wem sage ich das.... Darum fände ich es superklasse, ein paar neue Weihnchtsprodukte kennenzulernen.

Meine Email: heidemarie.elkart@yahoo.de

Anonym hat gesagt…

Oh wie toll, das sieht ja echt lecker aus.
Ist für mich auch das zweite glutenfreie Weihnachten.
Würde mich tierisch über dieses Paket freuen!!!

Email: jay59494@web.de

Anonym hat gesagt…

Ist für meinen Kleinen das 2.Weihnachten und das 1.glutenfrei.Würde mich sehr über dieses leckere Päckchen für ihn freuen!

Email:Schlaftablette76@web.de

Anonym hat gesagt…

*mampf*... haben will :)))

gratuliere dir zu einer wirklich guten Seite!

kicksi@web.de

Anonym hat gesagt…

Hallöchen,
der Blog ist echt super. Würden natürlich auch gerne gewinnen. Jessy (2) würde sich riesig freuen. Weiter so.

EMail: snail13@web.de

Kerstin hat gesagt…

Wäre ein tolles Geschenk für meine Tochter, die ihr erstes glutenfreies Weihnachtsfest und an Heiligabend Geburtstag feiert.

Leila hat gesagt…

Sieht super lecker aus! Würde ich wirklich gern mal ausprobieren. Bin nämlich auch schon auf Glutenunverträglichkeit getestet worden, zwar negativ, aber so sicher bin ich mir da nicht...

Email: miamellama[at]googlemail.com

Kira hat gesagt…

Huiii, super Gewinnspiel!
Kriegt man direkt hunger. :D
kira_kenner@web.de

Anonym hat gesagt…

Dieses Jahr meinen 1e Weizen freien Weinachten. Hoffentlich wird es gleich einen guten Weinachten mit diesen leckeren Pakket!

Email: nijntjenynke@hotmail.com

Anonym hat gesagt…

perfekt

h.p.bano@gmx.at

Friederike hat gesagt…

Hallo Ihr lieben,
vielen Dank für die schöne Seite und die netten Tipp´s. Leider ist sehr vielen Menschen nicht mehr bewußt wie gut sie es haben. Mit einer Weizen- sowie Glutenunverträglichkeit kann man sehr gut leben und heut zutage besonders gut!!! Leider wird das sehr oft vergessen und geklagt das man nicht mehr zu essen hätte! Es gibt immer mehr Läden die neben den Reformhäusern sehr viele Glutenfreie Produkte anbieten. Seit ca. 5 Jahren hat auch DM angefangen sein Sortiment zu erweitern. Marktkauf zieht an usw... Bei mir wurde vor 30 Jahren von meiner Mutter Zöliakie festgestellt da wir in der Ehemaligen DDR wohnten durfte soetwas nicht geben und die Ärzte stritten es immer ab, lt. Ärzten habe ich erst mit 13 also vor 17 Jahren die Diagnose erhalten. Zum Glück kannte sich meine Mutter als Ungelernte Kinderkrankenschwester gut aus und ich hielt all die Jahre Diät! Es war schwierig denn nicht jeder kann sich vorstellen wie man sich ernähren soll wenn es keine Bananen oder sonst etwas gibt und dann auch noch keine Brötchen und Brot vertragen!! Wir hatten glück und fanden 3 Pflegetanten aus dem "Westen" die mir dann immer Mehl und Glutenfreies Pumpernickelbrot schickten. Es durft auch nicht ständig versendet werden, wurde ja alles kontrolliert! Das Brot war schrecklich denn es wurde statt weniger mehr im Mund... Toaster hatten wir auch keinen. Meine Mutter fing dann an aus dem Mehl was nur ein Klumpen war und nach dem Backen ein Krümelhaufen geworden ist Brote und Kekse zu Backen... es wurde immer besser (zumal es schwer war, weil ich noch an Milchunverträglichkeit litt und Pulvermilch aus dem Westen von Glücksklee bekam (gibt es glaub ich garnicht mehr) also konnte echt nur mit Mehl, Wasser und Ei & Co. gebacken werden.. Als dann die Wende kam freude man sich als man plötzlich im Reformhaus Einkaufen konnte, da gab es plötzlich eine Vielzahl an Produkten und es fing an zu schmecken. Doch ein was hat sich sehr verbessert die selbstgemachten Plätzchen besonders zur Weihnachtszeit. Die sind so unglaublich toll, fast besser wie gekaufte! Wenn es mal schnell gehen muss hole ich mir auch welche aus dem Geschäft, doch das ist etwas ganz anderes. Einfach mal zum Nachdenke, wie gut wir es jetzt haben. Übrigens meine Beiden Kinder haben zum Glück nur eine Weizenunverträglichkeit (ist auch nicht so tolles Getreide - Dinkel, Hafer, Quinoa, Amarant ist viel besser und auch Nährwertiger... mit Milch ist es etwas schwierig, ist aber bei allen kleinen Kindern)
Meine Kinder freuen sich schon auf Äpfel, Nüsse und Mandarinen zu Weihnachten, denn mit all dem Süßen tut man den Kindern echt keinen Gefallen und wenns dann mal ein Keks als Bonus gibt ist die Freude auch groß. All das schreibe ich hier um nicht ein Packchen abzufassen, mir ist es wichtig das jeder zum Nachdenken kommt und seine Urfreude bekommt und dankbarer wird, denn es ist nicht schlimm wenn man nicht alles verträgt. Unser Körper reagiert wenigsten noch auf die Umweltgifte auch wenn eine Allergie immer als Krankheit hingestellt wird ist es aber nicht! Die Natur wird einfach leider immer mehr verfremdet und das merken wir immer mehr in den Lebensmitteln bzw. an den Krankheiten... doch das wäre jetzt zu viel. Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute und wenn ihr Lust habt kommt einfach mal auf meinen Seiten vorbei zb. im Advenskalender!

Anonym hat gesagt…

Da dieses Jahr mein erstes glutenfreies Jahr ist, und meine Bekannten dem glutenfreien noch sehr skeptisch gegenüber stehn, würd ich mich waaaahnsinnig über dieses Paket freuen, denn ansonsten wäre dieses Jahr für mich wahrscheinlich ein "plätzchenfreies" weihnachten =(

E-mail: m_fleiss@gmx.at

Anonym hat gesagt…

Dann will ich auch mal mein Glück versuchen.... Meine Freundin hat ebenfalls "Glutenprobleme" und das wäre für Sie ein tolles Vorweihnachtsgeschenk. kerstin.beran @yahoo.de

Anonym hat gesagt…

Hallöchen, ich würde mich bereit erklären dieses super leckere Paket in empfang zunehemen :-). Dieses ist auch mein erstes glutenfreies Weihnachten und über Lebkuchen & Co würde ich mich sehr freuen.
Email: dajana_baehr@web.de

Anonym hat gesagt…

Hallo, vielen Dank für die tollen Plätzchenrezepte. Ich bin auf der Suche nach Rezepten auf diese Seite gestoßen. Mein Sohn hat seit 4 Monaten Diabetes und Zöliakie und möchte ungern zu Weihnachten auf die süßen Leckereien verzichten. Wir werden selber backen, aber so ein schönes Plätzchenpaket möchten wir auch gerne gewinnen. Liebe Grüße Elke
elkejakob1@web.de

Anonym hat gesagt…

Super, meine neue angeheiratete "Uroma" würde sich sicher freuen - da mache ich für sie mal mit: Yvo.weber@freenet.de

Nicole Z hat gesagt…

Das hört sich sehr interessant an. Gluten frei finde ich immer besser, warum sollten wir Erwachsenen das denn essen, wenn es z.B. Babys auch nicht bekommen, daher lieber Gluten frei.

Meine E-Mail: info@flauschis-world.de

Liebe Grüße,
Nicole

tinschamaus@googlemail.com hat gesagt…

Wow wie geil ist DAs denn besonders die gefüllten lebkuchen herzchen ich hab sie als Kind noch essen dürfen die normalen und schon seit einigen Jahren nicht mehr und ich weiß nicht wo ich die gefüllten lebkuchen Herzen von bezgluten her bekomme es wäre ein Traum diese zu probieren zu dürfen :))))))

Kommentar veröffentlichen