Almondy Toblerone Mandeltårta


Eigentlich bin ich gar kein großer Toblerone Fan, für mich ist es irgendwie ein Flugzeugmitbringsel und viel zu klebrig. Aus dem Grund war ich erstmal skeptisch als ich die neue Almondy Toblerone Mandeltårta vor ein paar Wochen bei einem Rewe entdeckt hatte. Wegen der Hitze und meiner Liebe für schwedische Tårta konnte ich nicht widerstehen und hab einen eingepackt.

Zuhause damit angekommen hab ich gleich zwei ordentliche Stücke abgeschnitten und im Kühlschrank auftauen lassen, der Rest ging zurück ins Tiefkühlfach. Nach dem Abendessen gab es dann ein Stück der Tårta.

FAZIT: zu meiner Freude war die Toblerone Tårta gar nicht mal so schlecht: unten zwei Mandelböden, dazwischen eine Schokoladencreme und ganz oben Milchschokoladen-Mousse mit Tobleronestückchen! Wer also glutenfreien Besuch erwartet oder sich selbst was Gutes tun möchte, sollte danach Ausschau halten!



Kommentare

  1. Sieht lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  2. ich habe sie schon probiert, also mir schmeckt sie super

    AntwortenLöschen
  3. Bei Ikea gibts auch sehr guten Mandelkuchen mit Daim. Der ist mega lecker und auch glutenfrei! Sehr zu empfehlen!

    AntwortenLöschen
  4. sie ist total legga und mir persönlich schmeckt sie soger noch leicht gefroren an besten... eistorte

    AntwortenLöschen
  5. Ich dachte immer, der Kuchen bei Ikea _wäre_ dieser Almondykuchen?

    Ich finds sehr schade, dass alle Almondyprodukte Lactose enthalten.. eine Zartbitter- oder Zuckergussvariante wäre echt toll.

    AntwortenLöschen
  6. der ikeakuchen is auch glutenfrei, bzw. ich sag jetzt vorsichtig zumindest die die ich bisher gekauft habe

    AntwortenLöschen
  7. it seems soooo delicious! wish i could have one too T_T if you know how i could buy it (im im korea), please tell me!!!!! ^^

    AntwortenLöschen