Donnerstag, 10. Januar 2013

glutenfrei Essen bei WienerWald

Vielleicht interessiert es den ein oder anderen Hendlliebhaber, dass die FastFood Kette WienerWald ein vorbildliches PDF-Infoblatt (HIER klicken zum Download) zu den Allergenen in ihren Gerichten zur Verfügung stellt. Hier findet (fast) jeder Allergiker Angaben zu den Inhaltsstoffen: egal ob Gluten, Krebstiere, Eier, Fisch, Erdnüsse, Soja, Laktose, Sellerie, Senf, Sesam, Schalenfrüchte oder Schwefel. Sehr vorbildlich! Etwas überrascht war ich schon als ich gesehen habe, wieviele angeblich glutenfrei ist, u.a. der Klassiker Grillhendl mit Pommes und Ketchup. Laut dem PDF sind folgende Gerichte glutenfrei*: (Stand Januar 2011)
Grillhendl
Pfefferhendl
Kräuterhendl
Knoblauchhendl
Barbecuehendl
Von den Beilagen werden die Pommes frites, Country Potatoes, Kartoffelsalate, Kraut- und kleiner gemischter Salat als glutenfrei deklariert.

ACHTUNG: Ketchup und Barbecuesauce sind glutenfrei, die Mayonnaise hingegen enthält Gluten!
*Glutenhaltiges Getreide: Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon. 
Weil ich in den letzten 10 Jahren kein einziges Mal bei WienerWald war und kaum noch welche sehe, bin ich davon ausgegangen, dass die Restaurants mittlerweile ziemlich heruntergekommenen sind. Falsch. Bei meiner Suche nach Informationen zu den Allergenen, bin ich auf Bilder gestoßen die das FastFood Restaurant in einem neuen modernen Look zeigen. Ob mich dies jedoch dazu bewegt in naher Zukunft ein Hendl beim WienerWald zu essen ist fraglich. Mir ist die Kreuzkontamination in FastFood Ketten einfach ein Dorn im Auge. Trotzdem muss die ausführliche Auflistung der Allergikerinfo gelobt werden!




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...