Montag, 7. Oktober 2013

glutenfreies Spaghettigericht von Schär, Glutano und REWE


Glutenfreie Spaghetti mit Tomatensoße als Fertiggericht scheint momentan sehr beliebt zu sein. In den letzten 3 Monaten haben sowohl Glutano, REWE frei von und Schär (hab ich auch schon bei DM gesehen) eine Art Pasta Kit (bestehend aus 2 Portionen Spaghetti, servierfertiger Tomatensoße und geriebenem Hartkäse) auf den Markt gebracht. Bisher habe ich noch keines der drei neuen Produkte probieren können, habt Ihr schon?

5 Kommentare:

_dieChaosqueen_ hat gesagt…

Ich habe bisher nur das von frei gesehen und auch bisher nur gutes gehört. Die Soße soll ähnlich wie die von Miracoli schmecken.
Meine Nudeln kaufe ich immer im Lidl, bin mit denen ganz zufrieden, obwohl die ja nun den Hersteller gewechselt haben.
Mal sehen, ob ich so ein Kit mal ausprobiere. :)

Liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

Das von Schär ist noch ungetestet bei mir zuhause. Ich hab' jedoch das Pasta Kit von Semper getestet & dies schmeckt wirklich gut...lg aus der Schweiz, Sandra

Peter hat gesagt…

frei von kann ich nur empfehlen, günstig und lecker!

Mrs. Melting-Pot hat gesagt…

Ich kann das Rewe frei von Produkt auch nur empfehlen. Sehr lecker!

Kim hat gesagt…

Ich habe es auch noch nicht probiert, werde es aber auf jeden Fall noch machen :-) Aber jetzt mal eine blöde Frage, Glutano und Schär sind doch dieselbe Firma, oder? (Zumindest steht auf der glutano-Website unten Dr.Schär und im Impressum ebenfalls.) Würde mich also nicht wundern, wenns gleich schmeckt. ;-)

Kommentar veröffentlichen