Samstag, 31. Mai 2014

glutenfreier Browniemix von ORGRAN



Am Feiertag habe ich die Zeit genutzt eine Fertigmischung auszuprobieren die schon länger in meinem Vorratsschrank sitzt. Die Browniebackmischung war relativ schnell zubereitet. Man lässt Butter (und wahlweise Schokolade) in einem Topf schmelzen, mischt das mit zwei Eiern (oder Eiersatz) und dem Mehlmix zu einem glatten Tag. Ab in den Ofen und nach 20 Minuten hat man erstaunlich saftige, schokoladige Brownies. Noch erstaunlicher ist, dass die Backmischung nicht nur glutenfrei sondern auch milch-, ei-, hefefrei und vegan ist. Eine Packung kostet ca. €3,80 und ist in zahlreichen glutenfreien Online-Shops erhältlich. 

2 Kommentare:

* Angel of Berlin * hat gesagt…

Und wie haben sie geschmeckt?

Julia hat gesagt…

Klingt irgendwie nach der Schokotarte, die ich seit meiner Diagnose ständig backe, weil sie SO lecker ist!
Ohne Backmischung! Auch glutenfrei und total einfach ... und wahrscheinlich billiger ;)
Rezept ist auf meinem Blog zu finden :)

Kommentar veröffentlichen