WERBUNG

Donnerstag, 29. Mai 2014

glutenfreie Pasta von Barilla

Auf der Heimreise von Kroatien haben wir einen kleinen Umweg durch Italien gemacht. Warum? Weil die Auswahl an glutenfreien Produkten dort fast unschlagbar ist. Aus dem Grund war ich auch nicht überrascht, dass ich sofort die glutenfreie Pasta (Fusili und Spaghetti) von Barilla in den Supermarktregalen entdeckt habe. Angeblich soll es die Nudeln auch bald bei uns in Deutschland geben, wann ist jedoch noch unklar. Dass auf der Verpackung nicht nur "senza glutine" (italienisch) sondern auch "sans gluten" (französisch) und "glutenfrei" steht, ist für mich ein Hinweis, dass es höchstwahrscheinlich nicht mehr allzu lange dauern wird. 
UPDATE: die glutenfreien Barilla Nudeln (Penne Rigate, Fusilli, Spaghetthi n.5, Tortiglioni) sind jetzt bei QUERFOOD im Online-Shop erhältlich und anscheinend gibt es sie auch in immer mehr Supermärkten! Kostenpunkt ca. €2,80 pro Packung.
Was aber noch viel wichtiger ist, schmeckt die Pasta überhaupt? Zuhause angekommen habe ich die glutenfreie Spaghetti gleich zwei Tage später ausprobiert. Nach ca. 10 Minuten im kochenden Salzwasser waren die Nudeln fertig und der Test konnte losgehen.
FAZIT: Die glutenfreie Barilla Pasta schmeckt sehr gut. Kein Maisnachgeschmack, nicht zu dick, nicht zu dünn, und auch nach dem Kochen nicht zu hart. Falls die Nudeln bei uns auf den Markt kommen sollten, würde ich sie definitiv (sollte der Preis nicht utopisch sein) kaufen. 

3 Kommentare:

Elena PicturedTinsel hat gesagt…

Wie ich von einer Freundin, die bei besagter Firma arbeitet, weiß, kommt die glutenfreie Pasta Ende diesen Jahres/Anfang nächsten Jahres in Deutschland auf den Markt.

Liebe Grüße,
Elena

Anonym hat gesagt…

in der Schweiz ist die Pasta schon erhältlich. ich bin begeistert, die ist wirklich sehr gut

Carmelo M. hat gesagt…

Hier kann man die Glutenfreie Pasta von Barilla beziehen:
www.don-melo-gourmet.de

Kommentar veröffentlichen