Samstag, 21. Februar 2015

deinetorte.de verschickt jetzt glutenfreie Torten!

Auf deinetorte.de (einem Online-Shop der bedruckte Torten nach euren Wünschen per Post verschickt) gibt es seit kurzem eine neue, fünfte Geschmacksrichtung. Vanille-Himbeer. Dreimal dürft ihr raten was daran so besonders ist?! Vanille-Himbeer, glutenfrei! Egal ob Geburtstag oder ein Meilenstein gefeiert wird, ich finde es mega, dass ich mir selbst oder befreundeten Zöli's ab jetzt eine Torte mit einem witzigen Foto, Spruch oder wasweisich bequem online bestellen und per Post zuschicken kann. 

Nun hatte ich das große Glück eine der glutenfreien Torten probieren zu dürfen. Ich durfte mir den Druck frei wählen und entschied mich für die Variante mit denen der Hersteller die neuen glutenfreien Torten vorstellte. Gleichzeitig ist das "Keep Calm And Eat Gluten Free" das neuste T-Shirt und Pullover (für Frauen, Männer und Kinder) Design welches seit kurzem im Blog erhältlich ist. Sowohl die Verpackung als auch das fertige Produkt finde ich klasse. Der Kuchen kam absolut unversehrt bei mir an und wurde Nachmittags sofort getestet. Geschmacklich ist es eine sehr gute glutenfreie Torte. Die Vanille-Himbeer Füllung hat mir besonders gut geschmeckt und den Kuchen nicht zu trocken gemacht. Überzogen mit einer Marzipandecke ist der Kuchen eine süße Überraschung die sich ca. 2-3 Tage im Kühlschrank hält.


Da deinetorte im Oktober deren Betrieb umgezogen hat und die Produktionsfläche verdreifacht wurde, konnten gleichzeitig eigene Räume für die glutenfreien Torten eingerichtet werden. So ensteht kein Kontakt zwischen glutenfreien und "normalen" Torten. Gleichzeitig wird komplett auf Weizenstärke verzichtet. Aktuell kännen "NUR" die kleinen runden Torten mit 18 cm Durchmesser und die Fototorten S glutenfrei produziert werden! Das Sortiment soll jedoch ganz bald erweitert werden!


 

3 Kommentare:

realcorwin hat gesagt…

Schön, aber zu teuer.

Andrea hat gesagt…

Also 29,95 € für eine 18 cm Torte??? Das finde ich persönlich masslos übertrieben. Das würde ich auch für eine glutenhaltige nicht bezahlen.
Allerhöchstens als ein besonders originelles, ausgefallenes Geschenk.

Anonym hat gesagt…

Hmm, seltsame Allergiekennzeichnung bei der Creme: Butterreinfett (Welches frei von Milchproteinen ist) wird fett markiert, Molken und Magermilchpulver hingegen nicht...

Hatte auf den ersten Blick schon gehofft, dass nur geklärte Butter drin ist - so fällt die Torte für mich als Milchallergiker also aus.

Kommentar veröffentlichen