Samstag, 12. März 2016

Buchvorstellung: "Backen ohne Mehl: Kaffeeklatsch glutenfrei"


Das neue Backbuch "Backen ohne Mehl: Kaffeeklatsch glutenfrei" von Anja Donnermeyer ist Ende Januar 2016 erschienen und sowohl der Titel als auch die Optik des Covers sehen sehr auf den ersten Blick sehr vielversprechend aus. Das erste glutenfreie Kochbuch der Autorin "Glutenfrei kochen für die ganze Familie" wurde 2014 veröffentlicht. 

Weil ich durch und durch eine Kaffee Liebhaberin bin und es liebe zu Backen bin ich der festen Überzeugung, dass ein gutes Stück Kuchen mit einer Tasse Kaffee nie schaden kann. Somit ist ein Backbuch mit über 80 Rezepten die „von Natur aus“ glutenfrei sind genau das Richtige für mich. Mit einer guten Mischung aus Grundrezepten, Thementorten für Kindergeburtstage, Blechkuchen, Gemüsekuchen, Cookies, Muffins, Cake Pops, Pralinen und vieles mehr. Das Rezept für Bananen Nutella Kuchen hat mich besonders inspiriert und wird demnächst getestet! Das Buch ist für ca. €19,99 z.B. über amazon erhältlich.

3 Kommentare:

Anice hat gesagt…

Hallo,
dieses Buch kommt auf alle Fälle in meine Sammlung!
(da brauche ich dann nicht mehr stundenlang im Netz nach passenden Rezepten herumsuchen)

Anonym hat gesagt…

Hallo, mich interessiert das Buch auch sehr. Allerdings habe ich nur Fertig-Mehlmischung (Schär) zu Hause. Benötigt man für diese Rezepte einzelne Mehle? (Mais, Reis etc etc)? Oder hats auch viele Rezepte ohne Mehl drin? LG

Anonym hat gesagt…

Hier werden keine Mehle verwendet sondern Nüsse zB oder auch Butterkekse oder Cornflakes von Schär

Kommentar veröffentlichen