Samstag, 3. April 2010

glutenfreies Osterlamm


Noch habt ihr Zeit im Supermarkt alle Zutaten für ein glutenfreies Osterlamm Rezept zu besorgen (-> noch mehr glutenfreie Osterrezepte). Bis morgen wollte ich noch 5-6 Stück zum Verschenken backen, also sollte ich mich etwas beeilen. Ich musste mich die letzten Tage (der Fastenzeit) schon sehr beherrschen nicht zu Naschen... die Osterlämmer sind einfach sooo lecker.

ZUTATEN
100g Mehl (hier Dr. Schär Mix "Kuchen&Kekse")
60g Mandeln
1/2 Teelöffel Backpulver
2 Eier, getrennt
60g Puderzucker
60g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
120g Butter
Prise Salz

ZUBEREITUNG Eigelb mit Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker cremig rühren. Mehl, Backpulver und Mandeln langsam dazugeben. Eiweiß mit Puderzucker steif schlagen und zum Schluß unterheben. Auf 180° ca. 40Minuten in den Ofen. Mit einem nassen Küchentuch einwickeln und 10 Minuten abkühlen lassen. Langsam Backform öffnen und Osterlamm entnehmen.


Hier noch das passende YouTube Video zum glutenfreien Osterlamm Rezept:

FROHE OSTERN!!!! 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen