Mittwoch, 30. Oktober 2013

noch mehr glutenfreie Produkte von Hammermühle


Dieser Post is lange überfällig. Grund dafür ist, dass ich einen quasi-fertigen Artikel ausversehen gelöscht habe. Das kleine Probierpaket von Hammermühle habe ich bereits Ende Juli zugeschickt bekommen, u.a. das fantastische Steinofen Krustenbrot, Brownies, Laugen Cringel, 5 Frühstückbrötchen und eine Packung Mehlmix Hell. Mit dem Mehl wollte ich mich demnächst mal selber an ein Sauerteigbrot trauen! Im Paket waren auch 4 Laugenbrezeln dabei, leider habe ich hier ein paar Tage zu lang gewartet und es wär zu spät. 

Die Frühstücksbrötchen waren gut, aber für meinen Geschmack etwas zu schwer. Ein leichtes glutenfreies Brötchen gibt es bisher nicht und ich esse lieber Brot weil es nicht so deftig ist. Was mir hier besonders gut gefallen hat, war die Auswahl der Sorten mit Mohn, Sonnenblumenkernen oder Goldleinsaat bestreut.



Die Laugen Cringel (gluten- & laktosefrei) waren richtig lecker. Ich liebe diese Art von Snack für Unterwegs oder als Knabberzeug für Zuhause.



Auf die Brownies war ich so gespannt, dass es das erste Produkt war, was ich probiert habe. Da es noch sommerlich warm war, gab es einen Iced Coffee dazu. Die Brownies sind Dank einer Schoko-Nougatcreme schön schokoladig und mit 2 Stück à 60g perfekt portioniert.

2 Kommentare:

Susanne Vanden hat gesagt…

Ja sieht ganz anständig aus. Vor allem die Brownies. Kennst Du eigentlich den neuen Blogger-System Anbieter qwer com ? Ich würde mich sehr über eine Antwort auch per Email von Dir freuen. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit Deinem Blog

Heiko Bernhörster hat gesagt…

Ich will jetzt keine Werbung machen. Wenn du aber fluffige Brötchen suchst, dann helfen dir evtl. die Bagels vom Glutyfree-Shop. Ich war völlig überrascht: http://www.glutyfreeshop.de/product_info.php?info=p193_bagel-mixbox.html

Heiko

Kommentar veröffentlichen