Freitag, 8. November 2013

die besten glutenfreien Wraps (leider nicht aus Deutschland)


 Auf der FreeFromFood Expo in Nürnberg gab es u.a. einen Stand von Newburn Bakehouse (früher Warburtons) - einem englischen Hersteller, erhältlich z.B. bei der Supermarktkette Tesco. Hier hat mir eine super nette Mitarbeiterin der Firma von derem umfangreichen Sortiment erzählt und mir ein paar Produktproben mitgegeben. Ich hätte nicht gedacht, dass sich eines der besten Produkte der gesamten Messe in den Proben verbirgt. Die Dame zeigte mir deren glutenfreie Wraps, wovon ich im ersten Moment nicht sehr beeindruckt war, da ich bisher noch nicht einen wirklich, wirklich guten Wrap ohne Gluten probiert habe. Hier stimmt die Angabe, dass man den Wrap tatsächlich wrappen bzw. Rollen kann, nicht so ganz - meist brechen sie doch.

Die Newburn Bakehouse Wraps kann man bereits in der Verpackung rollen und es passiert gar nichts. Damit überzeuchte mich auch die Dame am Messestand als sie den Wrap zusammenrollte, dies immer wiederholte und die Wraps dabei nicht schlapp gemacht haben. Es ist wirklich sooooo schade, dass es diese Marke und besonders diese Wraps nicht bei uns in Deutschland gibt. Vielleicht passiert es ja irgendwann. Bis dahin kann ich jedem nur raten, wenn ihr jemanden in England kennt oder dort hinfährt, unbedingt bitten von diesen Wraps welche mitzubringen, jede Packung kotest ca. €3,50. Die glutenfreien Wraps sind so lecker, schmecken zu 100% wie ein glutenhaltiger Weizenwrap. Um die Wraps gescheit zu testen, gab es einmal Chicken Caesar Wraps und einmal Taco's. Jede Packung enthält drei Stück, den dritten habe ich eingefroren um zu schauen ob es die TK übersteht. Falls ja, buch ich sofort ein Ticket nach London! 



BEEF TACO


CEASAR SALAD CHICKEN WRAP

 

4 Kommentare:

_dieChaosqueen_ hat gesagt…

Oh man, ich bin auch auf der Suche nach DEM Wrap. Selbst machen hat auch nicht geklappt wie gewollt. :/
meine Schwester fliegt nächstes Jahr nach London, dann muss sie mir wohl welche mitbringen. Nur ist das noch 6 Monate hin. :(((

Liebe Grüße
Vanessa

Katie hat gesagt…

Hallo Vanessa, die 6 Monate sind zwar ziemlich lang, aber das Warten lohnt sich auf jeden Fall! Werde Dich sooooo um die Wraps beneiden... viele Grüße

miniheju hat gesagt…

Oh ja Wraps! Vermisse ich auch so! Wir haben in Holland was gefunden... Aus reinem Maismehl...da wanderten auch direkt 10 Packungen mit nach Hause. Lassen sich super rollen und es steht sogar alles in Deutsch drauf!
Allerdings sehen die auf deinem Foto deutlich größer aus!
LG
Nicole

Matthias hat gesagt…

Hat denn das Einfrieren geklappt?
Und an miniheju:
Wie hießen denn die aus Holland?

Kommentar veröffentlichen