Sonntag, 1. Mai 2016

REZEPT: glutenfreie Schokowaffeln


Bei uns gibt es seit schon ein paar Jahren an den Wochenenden wo wir zuhause sind, ein schönes Frühstück. Diese Tradition nutze ich gelegentlich ganz gerne um neue glutenfreie Frühstücksrezepte auszuprobieren. Da ich eine lange Liste mit Rezepten habe die ich gerne ausprobieren oder irgendwann im Blog vorstellen möchte, habe ich mich dieses Wochenende für die Schokowaffeln entschieden. Das steht schon länger auf meiner "Wunschliste" und war herrlich unkompliziert weil meine Vorstellung war lediglich ordentlich Backkakao meinem klassischen Rezept für Waffeln unterzurühren. Das hat wunderbar funktioniert und war mit frischen Beeren, Sahne und ein kleines bisschen Schokosoße ein sündhaft leckeres Frühstück!

Samstag, 23. April 2016

REZEPT: Süßkartoffel-Pommes (Sweet Potato Fries)



Das Rezept für diese unglaublich leckeren Süßkartoffel-Pommes (auch bekannt als Sweet Potato Fries) haben meine Meinung über die Süßkartoffel komplett geändert. Wirklich. Ich war noch nie der größte Fan der Süßkartoffel und habe sie somit meist gemieden. Vor knapp zwei Jahren waren wir dann bei Freunden zum Essen eingeladen wo es u.a. Lachs mit Süßkartoffeln aus dem Ofen gab die anschließend mit einer Sesampastesoße beträufelt wurden. Glaubt mir wenn ich sage, das harmoniert himmlisch und schmeckt einfach nur sensationell. Das befreundete Pärchen ist nun seit einiger Zeit getrennt und ich hatte das Essen mit dem Lachs, den Süßkarottoffel Wedges und Hummus bis vor kurzem komplett vergessen. Allein der Gedanke an das leckere Gericht hat mich dazu bewegt, noch am gleichen Tag, das Rezept freihand nachzukochen. 

Unsere Eigenkreation war bombastisch und wir haben es innerhalb von drei Wochen, drei Mal gegessen. Zu den glutenfreien Burgern mit Schär Brötchen die ich das letzte Mal vorgestellt habe gab es natürlich auch Süßkartoffel Pommes. Jetzt suche ich nach weiteren zu denen sich Süßkartoffel-Pommes als Beilage noch eignen, habt Ihr Ideen?

Donnerstag, 21. April 2016

Besuch bei der glutenfreien Jute Bäckerei in Berlin

Bereits letztes Jahr wollte ich unbedingt in die Jute Bäckerei als ich im April in Berlin auf der Allergy Free From Messe war. Das hat leider nicht geklappt und musste auf dieses Jahr verschoben werden. Komme was wolle, ich habe mir fest vorgenommen am Sonntagvormittag hinzufahren und mich mit süßen Teilchen und frischem Brot einzudecken. Alles ist handgefertigt und selbstgemacht.
 
Der Besuch in der Bäckerei (auch wenn nur kurz) hat zum Glück endlich geklappt. Etwas unscheinbar liegt das Café im Prenzlauer Berg in der Schönauer Allee 52. Innen ist es sehr schlicht aber gemütlich eingerichtet. Man kann hier nicht nur Einkaufen sondern auch entspannt einen Kaffee trinken oder sogar Frühstücken.

Donnerstag, 7. April 2016

glutenfreies Brot ab jetzt auch dauerhaft bei ALDI Süd

Die zwei glutenfreien Brote von der Stöhr Bäckerei (hier letztes Jahr im Detail vorgestellt) gibt es schon etwas länger bei ALDI Nord. Als ich es vor knapp einem Jahr zum ersten Mal probiert habe war ich am Anfang etwas skeptisch und anschließend total begeistert. Das Brot ist saftig, frisch und schmeckt einfach nach "normalem" Brot (inkl. schöner Kruste). Deswegen freut es mich natürlich umso mehr, dass beide Sorten (Hell und Kernig) seit Anfang April in allen ALDI Filialen (Nord und Süd) dauerhaft im Sortiment erhältlich sind. Eine Packung à 400g kostet €2,19 und ist für die Menge an wirklich gutem glutenfreien Brot ein unschlagbar fairer Preis. 

Donnerstag, 31. März 2016

NEU: glutenfreie Hamburger Brötchen von Schär


Im April 2016 kommen endlich (ENDLICH!) glutenfreie Burgerbrötchen von Schär auf den deutschen Markt. Die letzten Jahre habe ich meine glutenfreien Burger mit den Schär Milchbrötchen Bon Matin oder den Ciabatta zubereitet (siehe z.B. im Rezept für glutenfreie Burger mit Guacamole und Bacon). Das waren dann zwar eher "Mini"-Burger weil die Brötchen nicht die richtige Größe haben und geschmeckt hat es eben auch etwas anders, aber immerhin. 

Montag, 28. März 2016

Gewinnt 3x "Backen ohne Mehl - Kaffeeklatsch glutenfrei"


Ich hoffe Ihr hattet ein wundervolles Osterfest mit einem Besuch vom Osterhasen, Familie und Freunden, und natürlich vielem gutem Essen. Wer mir auf instagram oder facebook folgt hat schon gesehen, dass es bei uns u.a. glutenfreie Waffeln und Pancakes am Ostersonntag gab. Am heutigen Ostermontag habe ich an eine kleine Osterüberraschung für Euch! Es werden insgesamt drei Exemplare von "Backen ohne Mehl" - dem neuen Backbuch von Anja Donnermeyer welches ich kürzlich im Blog vorgestellt habe, hier entlang zur Buchreview. Wer das Gewinnspiel nicht abwarten kann, bekommt das Buch u.a. über amazon.

UPDATE! Die Gewinner stehen fest, herzlichen Glückwunsch an: Daniela, Miriam & Maggie! ♥♥♥