WERBUNG

Dienstag, 11. Dezember 2012

glutenfreie Geschenkideen 2012

Nachdem das Special über die Geschenkideen für Zölis im letzten Jahr bereits ein großer Hit war, habe ich dieses Jahr schon früh angefangen meine Ideen aufzuschreiben... dementsprechend ist die Liste auch etwas länger geworden! Liegt aber auch daran, dass  dieses Jahr nicht nur Geschenkideen für Zöli's vorgestellt werden, sondern auch ein paar Sachen die ich mir über das Jahr zugelegt nicht mehr hergeben möchte, selber verschenke oder mir selber wünsche. :-) 
Gleichzeitig könnt Ihr den Blog mit eurem Weihnachtsshopping unterstützen! Falls Ihr beispielsweise Geschenke auf amazon.de einkauft, klickt auf den Link hier im Post. Der Einkauf kostet Euch keinen Cent mehr und amazon bedankt sich bei uns mit einer kleinen Provision wovon neue Produkte und Restaurants vorgestellt oder Gewinnspiele organsisiert werden können. Im aktuellen Blog Gewinnspiel gibt es u.a. einen €50 amazon Gutschein zu gewinnen, Teilnahme bis 12.12.2012 möglich.  
Falls Ihr glutenfreie Geschenkideen oder -wünsche habt und diese hier nicht aufgelistet sind, hinterlasst bitte eine Kommentar mit euren Ideen!
  
Jetzt aber zu den Geschenken!
 
Preiskategorie: bis €25
glutenfreier Apfelkuchen von bofrost*free


  • Als absoluter M&M's Liebhaber kann ich mir nicht vorstellen wer sich über personalisierte M&M's nicht freuen würde! Bestellen über My m&ms: Weihnachten


ToastaBags für Reisen.
  • Außerdem nützlich für alle Zöli's die viel reisen, sind die Toastabags (Toasttaschen) für ein unbeschwertes glutenfreies Frühstück im Hotel. Erhältlich für ca. €5 z.B. bei QUERFOOD glutenfrei leben.

  • Vielleicht kennt Ihr einen Zöli im Ausland bei dem es nicht so viel Auswahl an glutenfreien Produkten gibt wie bei uns. Hier würde ich ein kleines Fresspaket mit Brot und Brötchen, Salzbretzn, Nudeln und reichlich Keksen zusammenstellen!
glutenfreies Bier!
  • Wenn jemand einen Neudiagnostizierten Zöli kennt sind glutenfreie Koch- und Backbuch, Silikonutensilien und -backformen (alle Holzbretter und -löffel die man vor der Diagnose verwendet hat, sollten idealerweise ausgetauscht werden) oder eine Mitgliedschaft bei der DZG (siehe unten ab €50) ein Volltreffer.

  • glutenfreies Bier ist ganz schön teuer. Wer einen Biertrinker mit Zöliakie kennt, kann mit einem Kasten glutenfreiem Bier (z.B. von Lammsbräu, Schnitzer Bräu oder Riedenburger) garantiert punkten!
  • Das Native Union POP Phone Handset ist ein witziges Geschenk für jemanden der schwer zu beschenken ist, ein Smartphone hat und gerne viel telefoniert. Nicht nur weil es in den USA ein absoluter Renner ist und sogar ein paar Promi's damit auf der Straße telefonieren wie wenn nix wäre, der Retro Telefonhörer ist auch für Zuhause total angenehm!

  •  Ja, Gutscheine sind nicht gerade das persönlichste Geschenk, aber irgendwie freut man sich dann doch immer weil man sich meistens etwas kauft, was man sich sonst nicht kaufen würde. Stimmt doch, oder? Habt Ihr schon im aktuellen Blog Gewinnspiel mitgemacht?   
    • Über einen Gutschein von einem glutenfreien Online-Shop wie z.B. QUERFOOD glutenfrei leben oder der FoodOase wird sicher bestimmt jeder Zöli freuen! 
    • Für Feinschmecker: egal ob Champagner, Kaviar oder ein Kobe Beef Steak, bei
      gourmondo gibt es eine riesige Auswahl an Produkten für den anspruchsvollen Gaumen. Hier würde ich am besten einen Gutschein verschenken, wenn ich mir nicht sicher wäre was genau der Geschenkempfänger gerne hätte.  
    • Einen schönen Wein findet man z.B. bei ChateauDirect. Hier gibt es aktuell 15,- € Rabatt auf alle Weine für Neukunden! Jetzt einlösen und sparen. Gutscheincode: Willkommen
    • Hochwertige und gleichzeitig ausgefallene Sachen findet man z.B. bei Pro-Idee oder im Torquato Shop, die mir die feine Limonade von Belvoir zugeschickt haben. 
    • Kennt Ihr etsy? Als ich es entdeckt habe, habe ich eine gute Woche jeden Tag bestimmt eine Stunde auf deren Homepage verbracht und mich von Artikel zu Artikel gestöbert. Wahrscheinlich liegt es an der Reiz- und Sinnesüberflutung, dass ich dabei nie merke wie schnell die Zeit vergeht. Es gibt einfach so viele ausgefallene, meist handgefertige Dinge, die mich faszinieren. Zwar braucht man die meisten davon nicht, aber sie sind allein schon cool weil es auf Grund der Handanfertigung ein kleines Unikat ist. 
    • Dawanda, das deutsche etsy. Ich habe z.B. vor kurzem (glutenfreie) Schokoladenschnürrbärte von Chocolate Valley für eine Geburtstagsparty bestellt und war super zufrieden. Gutscheine gibt es hier zu kaufen!   

Preiskategorie: €50-€100
Kochzauber Box
    glutenfreie Kochzauber-Box
  • Wer jemandem etwas richtig Gutes tun möchte, bestellt ihm eine glutenfreie Kochzauber-Box. Hier bekommt man (je nach Wunsch wöchentlich oder einmalig) frische Zutaten und Rezeptideen für drei Gerichte nach Hause geliefert. Meine Review zur Kochzauber Box, könnt Ihr HIER nachlesen. 
  • Mitgliedschaft bei der Deutschen-Zöliakie-Gesellschaft - ausführliches Informationsmaterial rund um die Erkrankung Zöliakie, die aktuelle “Aufstellung glutenfreier Lebensmittel”, die aktuelle “Aufstellung glutenfreier Arzneimittel”, die aktuelle Ausgabe der Mitgliederzeitung “DZG Aktuell”, eine umfangreiche Rezeptsammlung, den Kur- und Ferienführer “Sorglos Reisen” mit Adressen von Restaurants, Hotels und Kureinrichtungen, die glutenfreie Kost anbieten, die “Bitte an den Koch” in deutsch und mehreren anderen Sprachen im praktischen Scheckkartenformat, den Zöliakie-Pass und die “DZG Medizin” – mit allen aktuellen wissenschaftlichen Kenntnissen über die Erkrankung. €42 pro Kalenderjahr, bei Neueintritt wird eine einmalige Verwaltungspauschale von €15 erhoben.
  • Dieses Jahr habe ich von einer Freundin ein geniales Geburtstagsgeschenk bekommen. Die letzten sechs Jahre habe ich meinen täglichen Kaffee mit einer Senseo Maschine gebrüht. Dagegen ist der Kaffee aus der Nespresso Maschine wahrer Luxus. Sieht gut aus, nimmt ganz wenig Platz weg und macht richtig guten Kaffee. Zwar sind die Kapseln doch wesentlich teurer als die Kaffeepads (1 Kapsel kostet ca. €0,35 und ein Kaffeepad €0,13), aber dafür schmeckt der Kaffee auch wirklich viel, viel besser. Zu den Nespresso Kaffeemaschinen! Schon ab €90 erhältlich.   
  • Mein Mixer hat im Sommer den Geist aufgegeben. Also musste ganz schnell ein Neuer her. Nach intensiver  Recherche habe ich mich für den MFQ4030 Styline von Bosch für ca. €50 entschieden. Es ist das etwas günstigere Pendant zum Ferrari Modell von Philips, die Leistung hingegen ist top (Eiweiß ist in ca. 60 Sekunden steif), der ist Griff sehr handlich, auch optisch hat er meinem alten Mixer einiges Voraus und für €50 einfach ein super Deal.


Preiskategorie: ab €100

  • Habe ich auch letztes Jahr schon vorgestellt, ist einfach ein Klassiker, die Kitchen Aid Artisan. Dank einem Direktantriebsmotor mit insgesamt 10 Geschwindigkeiten und drei verschiedenen Aufsätzen (Knethaken, Schneebesen und Flachrührer) kann die Maschine alles rühren, auch Eiweiß ist in kürzester Zeit Steif geschlagen. Natürlich kann man auch zahlreiche zusätliche Aufsätze kaufen wie z.B. einen Nudelvorsatz oder sogar einen Fleischwolf. Die KitchenAid kann was und sieht auch noch richtig gut aus. Erhältlich in etlichen Farben und Modellen, zu den KitchenAid Artisan Küchenmaschinen.
  • Für die Bilder die in fast jedem Blogpost auftauchen bekomme ich immer wieder liebe Komplimente. Möglich macht es die Sony Nex-5 Systemkamera mit ihrer kinderleichten Bedinung sowie scharfen Bildern und sogar HD-Videos. Nach fast 3 Jahren bin ich immer noch begeistert, obwohl es mittlerweile auch ein neueres Modell gibt.
  • Die Bose® QuietComfort® Acoustic Noise Cancelling® Kopfhörer, der Ferrari unter der Kopfhörern. Zwar besitze ich keine und weiss auch nicht ob ich jemals so viel Geld für ein paar Kopfhörer ausgeben würde, aber als ich mir die Dinger für meine letzte Flugreise nach New York ausgeliehen hatte, war ich schon wirklich beeindruckt. Die Kopfhörer blenden Hintergeräusche verblüffend gut aus. Auch im Zug oder S-Bahn stelle ich es mir genial vor wenn z.B. eine ganze Schulklasse mitfährt! :-) 



1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hey, Du hast Dir ja super viel Arbeit gemacht, da sind nette Ideen dabei...

LG Alexandra

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...