Samstag, 11. Januar 2014

Schokoflockenkuchen von REWE frei von


Als ich vor kurzem die Backmischung für glutenfreie Schoko Muffins von REWE frei von  ausprobiert habe, war ich so positiv überrascht, dass ich beschloß den Schokoflockenkuchen von der glutenfreien REWE Eigenmarke auch zu probieren. Von RUF gibt es ähnliche glutenfreie Backmischungen und auch Schoko Muffins, habt ihr die schon probiert? Schmecken die genauso wie die von REWE? Zurück zum Kuchen, die Zubereitung ist wie bei jeder anderen Fertigbackmischung ebenso kinderleicht. Der fertige Kuchen mit Schokoglasur schmeckt für eine Backmischung ganz gut, jedoch hat es wie die Mischungen von RUF einen maisähnlichen Nachgeschmack, was mir nicht ganz zuspricht. Es ist zum Glück nur ein leichter Nachgeschmack weshalb ich die Backmischungen nochmal kaufen würde. Der Kuchen ist super für Zöli's die sich schnell einen glutenfreien Kuchen backen oder Nicht-Zöli's die jemandem eine glutenfreie Freude machen möchten.

4 Kommentare:

Merle hat gesagt…

Sieht lecker aus der Kuchen. Obwohl ich ja kein so ein Freund von Backmischungen bin.

Anonym hat gesagt…

der schmeckt fantastisch, ist super locker und weich, schmeckt am 2. Tag sogar noch besser. ich habe noch ein halbes glas mineralwasser mit sprudel zum teig dazugetan, würde die backmischung jederzeit wieder kaufen, obwohl ich sehr skeptisch war am anfang. die schokoglasur ist jetzt nicht die beste und etwas wenig um den ganzen kuchen zu glasieren, aber wenns mal schnell gehen muss ist das ok.

Kim hat gesagt…

Zu den Muffins von RUF kann ich meine Erfahrungen berichten, denn ich habe sie vor einiger Zeit ausprobiert. Ich war positiv überrascht, denn sie schmecken echt richtig gut, nicht zu trocken, sondern fast wie eine Backmischung von glutenhaltigen Muffins.
Liebe Grüße :-)

Anonym hat gesagt…

Hallo, der Kuchen mag ja lecker schmecken - aber mal die Inhaltsstoffe gelesen? Enthält Schellack - und das wird aus Läuseblut gewonnen. Also: Guten Appetet!

Kommentar veröffentlichen