WERBUNG

Samstag, 11. Juni 2016

REZEPT: glutenfreier Biskuitteig


Ein einfaches Rezept für Biskuitteig, der sich so vielfältig einsetzen lässt, gehört in jede gute (glutenfreie) Rezeptsammlung. Mit Biskuitteig können Rezepte wie glutenfreier Bienenstich oder Biskuitrollen mit Himbeerfüllung ziemlich einfach umgesetzt werden. Das tolle am glutenfreien Biskuitteig ist, dass er sich auch glutenfrei super einfach zubereiten lässt und anschließend mega lecker schmeckt.

ZUTATEN
3 Eier 
1 EL Sprudelwasser 
120g Zucker 
1 Päckchen Vanillezucker 
75g glutenfreies Mehl (hier: Schär Mix C
25g glutenfreie Speisestärke (hier: Mondamin) 
1 Prise Salz 
2 TL Backpulver

ZUBEREITUNG
Eier, Salz, Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Buckpulver mit dem Mehl und der Speisestärke verrühren und zum Eimix geben (idealerweise mit einem Sieb) und gut mixen. Eine Springform (hier von Kaiser 26cm) einfetten, bemehlen und den Teig einfüllen. Auf 175°C für ca. 15 Minuten backen. Jetzt den Belag vorsichtig auf dem Kuchen verteilen und nochmal für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben. Gut abkühlen lassen und je nach Belieben weiterverarbeiten! 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen