WERBUNG

Sonntag, 2. November 2014

REZEPT: glutenfreie Bananen Pancakes

gluten-free banana pancake recipe
Auf der Suche nach einem Rezept mit dem sich reife Bananen verwerten lassen, bin ich auf die Idee der Bananen Pancakes gekommen. Normalerweise verwandel ich etwas ältere Bananen in ein Schoko- oder Nussbananenbrot, aber dieses Mal wollte ich etwas neues ausprobieren. Daraufhin gab es am vergangenen Sonntag ein Bananen-Pancakefrühstück! An dem Rezept für klassische glutenfreie Pancakes habe ich so lange gebastelt bis es nahezu perfekt war (ein bisschen Platz nach oben ist immer :-) und so habe ich hier lediglich die zerdrückten Bananen und dafür nur die Hälfte der Milchmengenangabe verwendet und siehe da, mit etwas Schokosirup und ein bisschen frischer geschlagener Sahne war dies ganz bestimmt nicht mein letztes Bananen-Pancakefrühstück.

Rezept für glutenfreie Bananen Pancakes


ZUTATEN
180g glutenfreies Mehl (hier Schär Mix C für Kuchen & Kekse)
2 reife Bananen
3 EL geschmolzene Butter
1 Packung Vanillezucker
1 TL Natron
1 Ei
2 TL Backpulver
1 EL Zucker
1/2 TL Salz
220ml Milch

ZUBEREITUNG
Die Butter schmelzen und mit dem Vanillezucker, der Milch, Ei und Salz verrühren. Die reifen Bananen mit einer Gabel ordentlich zerdrücken und zu dem Milchgemisch geben. Anschließend das Mehl mit dem Natron und dem Backpulver mischen und löffelweise einrühren, so verhindert man Klumpen! Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pancakes auf mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2-3 Minuten backen -> Umdrehen wenn sich Blasen gebildet haben. 

gluten-free banana pancake recipe

Ähnliche glutenfreie Rezepte:

2 Kommentare:

Jule hat gesagt…

Richtig leckeres Rezept, einfach zu machen und so lecker kann ich nur empfehlen :)

Anonym hat gesagt…

Richtig gutes rezept!

Kommentar veröffentlichen