WERBUNG

Dienstag, 29. November 2011

Brownies mit dem neuen Choco Cake Mix von Schär!

Seit ein paar Wochen gibt es eine neue Fertigbackmischung von Schär! Mit dem 'Choco Cake Mix' und wenigen Zutaten lässt sich fix ein glutenfreier Schokokuchen zaubern. Natürlich kann man mit dem Mix nicht nur Kuchen, sondern auch Brownies oder vielleicht sogar Cookies backen. Für die Brownie Alternative steht sogar ein Rezeptvorschlag auf der Packung: es müssen lediglich 2 Eier, 200 g Butter, 100 ml (laktosefreie) Milch und je nach Belieben vielleicht noch ein paar Nüsse oder Schokolade hinzugefügt werden. 
Wer keine Silikonbackform besitzt, kann auch eine Stahlblechform benutzen. Mein Geheimtipp dafür lautet: gut einfetten und nicht unbedingt mit Mehl, sondern ordentlich Puderzucker bestäuben. Die Browniestückchen werden sich kinderleicht lösen.
Mir kann es nie schokoladig genug sein und hab aus dem Grund ein paar Schokodrops (leider in der Form & Größe bei uns in Deutschland nicht erhältlich, gekauft in USA bei Trader Joe's ) dazugerührt.

35 Minuten auf 180° im Backofen später, war das Ergebnis optisch schonmal gelungen!



FAZIT: der neue 'Choco Cake Mix' von Schär hat sich wacker geschlagen.  
Klar, den weltbesten Browniemix gibt es in den USA und das schokoladigste Brownierezept von glutenfreegoddess schlägt so schnell keiner. Man darf aber hier nicht vergessen, dass der Choco Cake Mix eigentlich nicht für Brownies, sondern für Schokokuchen wie Sachertorte oder Schwarzwälderkirsch gedacht ist -> Rezeptvideo dazu findet Ihr auf dem YouTube Kanal von Schär. Dafür sind die Brownies wirklich gut geworden: saftig und schokoladig. 
Die Fertigbackmischung ist für alle die wenig Zeit fürs Backen haben, glutenfreien Besuch erwarten (besonders jetzt zur Weihnachts-/Adventszeit) oder jemandem eine 'selbstgebackene' glutenfreie Freude machen möchten, genau das Richtige! Außerdem freut es mich sehr, und bestimmt einige von euch auch, dass die neue Backmischung von Schär nicht nur gluten-, sondern auch laktosefrei ist! 

weitere Artikel mit Produkten von Schär: 
neues Frischbrot von Schär.
Cerealito von Schär
neue Schär & DS Produkte 2011
Vollkornkeks: die Cereal Bisco von Schär sind da. 
Dreierlei Küchlein. Plum Cake von Schär.
Die Schär Choco Butterkeks sind da!
Panettone al Cioccolato von Schär
Noccioli
Ciocko Sticks
glutenfreies Frühstück mit Landbrot von Schär
Twinny - das glutenfreie KitKat
Pausa Ciok - das glutenfreie Yes-Törtchen

3 Kommentare:

Andi_JG hat gesagt…

Hmmm, das sieht echt lecker aus. der Tip mit dem Puderzucker ist genial. Die Schokotropfen von Schwartau sind denen sehr ähnlich und auch nicht klein ;-)
Eine ähnliche Backmischung gibts vom Bauck-Hof in der Nähe von Uelzen. weiß jetzt aber nicht wer das alles vetreibt. Mein Mann hat eine Packung geschenkt bekommen und die Brownies waren ebenfalls mega lecker, innen schön saftig ;-) hatte ich schon Ewigkeiten nicht mehr..
Danke für die Anregung, ich muss morgen backen ;-)))
liebe Grüße aus der Altmark

Anonym hat gesagt…

Hallo! Ich könnte aus den USA nach Deutschland zu bewegen. Ich bin glutenfrei. Ihr Blog ist wundervoll! :-)

Tess

glutenfrei hat gesagt…

Also ich backe meine Brownies immer nach diesem Rezept von Teff-Shop.de

http://erde24.com/shop2/themes/topnavi/index.php?id=33

da brauch ich keine fertig Backmischung die überteuert sind. Mir schmeckt er sehr lecker.

Kommentar veröffentlichen