Sonntag, 28. August 2016

REZEPT: glutenfreie Blueberry Waffeln


Nach den glutenfreien Blueberry Pancakes (die ich letztes Wochenende vorgestellt habe) gibt es diese Woche glutenfreie Waffeln mit Blueberries. Ich war mir nicht ganz so sicher wie gut oder schlecht sich die Blaubeeren mit dem Teig im Waffeleisen backen lassen. Mit Schokolade ist das z.B. gar nicht so einfach. Das war hier leider ähnlich, das Waffeleisen ist nach dem Backen vom Blaubeerteig ziemlich verschmutzt und verkrustet. Durch die Blaubeeren und den Backprozess bildet sich eine schöne harte Kruste die ihr nur mit Ofenreiniger (ein paar Stunden einwirken lassen) und Schrubben wieder abbekommt. Die Sauerei lohnt sich aber wenigstens, das Ergebnis ist nicht nur bildhübsch sondern auch extrem lecker!



REZEPT für glutenfreie Bluberry Waffeln

ZUTATEN
230g glutenfreies Kuchenmehl (hier: Schär Mix C)
2 TL Backpulver
¼ TL Natron
Prise Salz
2 Eier
2 TL Zucker
1 Pck Vanillezucker
40g Butter
100ml Milch
300ml Buttermilch
150g Blaubeeren

ZUBEREITUNG
Zunächst die 40g Butter schmelzen. Kleiner Tipp: wer keine Mikrowelle hat, kann die Butter auch in eine Tasse oder kleine Schüssel geben, auf den Toaster stellen und nach ca. 2 mal 'toasten' ist die Butter geschmolzen. In die flüßige Butter den Vanillezucker geben und alles gut miteinander verrühren, ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Während man auf die Butter wartet, kann man nebenbei die zwei Eier mit dem Salz schaumig rühren. Anschließend die Milch, Buttermilch und die geschmolzene Vanillebutter dazugeben. In einer separaten Schüssel das Mehl, Natron, Backpulver und Zucker verrühren. Den Mehlmix nun löffelweise (um Klumpen zu vermeiden) mit dem Rest verrühren. Ganz zum Schluß die Blaubeeren unterrühren. Während der Teig noch ein paar Minuten ruhen sollte, bis sich kleine Bläschen bilden, kann schonmal das Waffeleisen angeschmissen werden. Ich benutze den Cloer Brüsseler Waffelautomat seit vier Jahren und bin sehr, sehr zufrieden. Der Rest erklärt sich eigentlich von selbst. Lasst es Euch schmecken!



Ähnliche glutenfreie Rezepte:

1 Kommentare:

Nadine hat gesagt…

Ich muss diese Waffeln unbedingt ausprobieren. Lecker!

Kommentar veröffentlichen