Montag, 30. Januar 2017

REZEPT: glutenfreie Double Chocolate Chip Cookies


Der amerikanische Klassiker Chocolate Chip Cookies (zu Deutsch: Kekse mit Schokochips) sind bei uns in Deutschland schon lange angekommen. Leider gibt es diese nur selten glutenfrei. Das ist aber kein Grund darauf verzichten zu müssen. Nein, wir backen glutenfreie Choco Cookies mit riesen großen Schokochips einfach selber! Dann mache ich gerne einen großen Teig und backe dann aber nur 1/3 davon. Der Rest wird zu einer Rolle geformt, in Frischhaltefolie verpackt und in der TK gelagert. So kann ich mir irgendwann in der Zukunft (wenn ich Abends auf der Couch liege und plötzlich einen Hieper auf was Süßes bekomme) innerhalb von 20 Minuten warme glutenfreie Cookies aus dem Backofen zaubern!


Rezept für glutenfreie Double Chocolate Chip Cookies

ZUTATEN
200g glutenfreies Kuchenmehl (hier: Schär Kuchenmehl C)
70g Speisestärke
220g Butter
150g brauner Zucker
150g weißer Zucker
2 Eier1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
Prise Salz
200g Schokochips (hier: RUF Chocolate Chunks Zartbitter)  

ZUBEREITUNG
Die Butter mit dem weißen, braunen und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Das Mehl, Backpulver und Salz in eine separate Schüßel geben, gut verrühren und löffelweise dem Rest zugeben. Zum Schluß die Schokostückchen einrühren. Den Teig in Frischhaltefolie in Form einer Rolle einwickeln und mind. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen. Gleichgroße Stücke von dem Teig auf ein Backbleck, mit Backpapier ausgelegt, geben und auf 190°C für ca. 10-12 Minuten im Backofen backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und in einer gut schließenden Dose aufbewahren. 
 

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Halli hallöchen. Ich hab heut die cookies gebacken und die sind komplett auseinander gelaufen. Ich hab auch erst als ich den Teig hergestellt habe gemerkt das die Mengenangabe vom Kakao fehlt. Wie viel nimmst du denn dafür? Ich finde deine Rezepte übrigens super hab schon viel nachgebacken und die waren echt lecker. Danke dafür.

Kommentar veröffentlichen